YaBB - Yet another Bulletin Board Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
Home Hilfe Suchen Einloggen
01/21/18 um 22:20:02 News: Welcome to our forum.
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Ka Royale (Gelesen: 87673 mal)
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Ka Royale
01/02/07 um 19:37:51
 
Einen guten Tag war Ankhmahor schon unterwegs nach Norden.
Er hatte zwischenzeitlich die Pferde gewechselt und war die Nacht durchgeritten.
Das goldene Gefäß mit seinem wertvollen Inhalt war sorgsam versiegelt worden und befand sich in einem Leinenbeutel, den er sich um den Leib gebunden hatte.
Wenn er die Hälfte des Weges zurückgelegt hatte, würde er mit Imresch zusammentreffen und gemeinsam würden sie den kgl. Ka seiner Bestimmung zuführen...sollte er das wirklich tun?
 
Hin und wieder hielt er an, um die funkelnde Dose zu betrachten.
Ein verlockendes Schimmern ging von ihr aus und die Sehnsucht, sie zu öffnen wurde übermächtig...der Falke schien ihn mit seinen dunkelglänzenden Augen hypnotisieren zu wollen...
'Laß mich frei!' hörte er eine Stimme in seinem Kopf und er streckte seine Hand nach dem Siegel aus...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #1 - 01/02/07 um 19:49:57
 
Früh an diesem Morgen brach Amunherchepeschef mit seinem jüngeren Halbbruder Chaemwaset auf einem Streitwagen auf. Chaj hatte eine Kiste Zauberpapyri eingepackt, Amun seine Waffen.  
Natürlich hatte auch jeder sein Bündel mit frischer Kleidung, Natronkügelchen für die Mundhygiene und einer warmen Decke dabei.
"Man müßte mal einen Streitwagen bauen, der etwas geräumiger ist!" motzte Chaj, weil es doch ein bißchen eng war auf dem leichten Gefährt."
"Hättest du mal deine Sprüche besser auswendig gelernt!" neckte Amuni ihn. "Man merkt, dass du nur selten auf Feldzügen dabei warst... auf die Reliefs in Beit-el-Wali brauchst du dir nämlich nix einzubilden!"
Er war guter Dinge. In Theben war die Luft so dick gewesen... Zwischen Isisnofret und Nefertari herrschte immer eine gewisse Spannung  - und seinem Vater fehlte im Moment jegliche Tatkraft, Energie und Entscheidungsfreude.  
 
Die Wege entlang des Nils waren schlecht. Amuni wäre eigentlich lieber geritten, aber Chaj beherrschte diese Kunst nicht. Im Streitwagen mitzufahren war schon einfacher.
"Wir können kein Schiff nehmen. Damit holen wir den Kerl nie ein!" erklärte Amuni Chaj nun schon zum 10. Mal. Manchmal war der Kleine einfach schwer von Begriff...
 
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #2 - 01/02/07 um 19:55:56
 
"Ich mein ja nur," maulte Chaemwaset. "Das ginge doch einfacher und wäre viel bequemer...bin schon still...," sagte er schnell, als ihn ein böser Blick Amunis traf.
Er hatte seiner überaus besorgten Mutter ja versprochen, auf seinen großen Bruder zu hören.
Trotzdem war das Gerumpel und Gepumpel auf dem Streitwagen kein Vergnügen und Chaj wurde bald schlecht davon.
"Wenn Ankhmahor aber nun gar nicht nach Norden fährt?" jammerte er und schluckte das aufkommende Würgegefühl krampfhaft hinunter. "Vielleicht schifft er sich ja auch in einem Hafen am Roten Meer ein und segelt nach Sindh!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #3 - 01/02/07 um 20:02:26
 
"Du bist der Magier, nicht ich!" antwortete Amuni. "Wenn du zweifelst, dass Wenemi hinter unserem Spezialfreund her ist, und Opa ihn den Tipp gegeben hat, dann solltest du ein Ölorakel oder was auch immer machen, um auf Nummer sicher zu gehen. Kannst du unseren werten Großvater eigentlich nicht zwingen, uns zu helfen? Oder irgendeinen anderen ehemaligen Katräger herbeirufen?"
 
Eigentlich kamen sie ganz gut voran...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #4 - 01/02/07 um 20:09:46
 
Im Moment fiel Chaj noch nicht einmal ein einziger Spruch gegen Übelkeit ein, so seekrank war er von dem Gerüttel auf dem Streitwagen.
Wie hielten die Soldaten das nur aus?
Ach, was war er seinem Vater dankbar, daß der ihn nicht zwang, eine militärische Karriere einzuschlagen!
Er wäre bestimmt der schlechteste Soldat des ganzen ägyptischen Heeres!
 
"Hmm, ja, das könnten wir tun," überlegte Chaj. "Wir rufen Großvater herbei und versuchen, ihm ins Gewissen zu reden." Fest presste er die Lippen zusammen, was ihm einen grüblerischen Ausdruck verlieh. "Allerdings denke ich nicht, daß der Osiris Menmaatre uns allzu viel verraten wird. Uns geht es darum, das Leben unseres Vaters zu retten, aber das ist Sethos vollkommen gleichgültig. Er ist nur darauf aus, daß seine Nachfahren nicht die Macht verlieren."
Endlich war der Weg etwas ebener und das schlimmste Gewackel hörte auf.
"Vielleicht sollten wir einen Ach zu Hilfe rufen, von dem wir wissen, daß er unserem Vater wohlgesonnen ist!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #5 - 01/02/07 um 20:14:13
 
"Uropa Raja!" sagte Amuni sofort. "Aber ob der weiß, wo der Ka ist? Der war doch nicht König!"
Vielleicht sollte man es auch mal mit den Vorfahren seiner Frau versuchen - nicht unbedingt dem Ketzer, aber Nebmaatre hatte vielleicht Mitleid mit ihnen!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #6 - 01/02/07 um 20:20:02
 
"Ja, Nebmaatre ist auch eine gute Idee," bemerkte Chaemwaset. "Der ist Vater bestimmt dankbar, weil der für so viele ausrangierte Monumente von ihm das wHm-anx durchgeführt hat!"
Erwartungsvoll sah er seinen Bruder an.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #7 - 01/02/07 um 20:32:04
 
"Dann versuch es!" befahl Amuni seinem kleinen Bruder. "Wir halten im nächsten Dorf und machen eine Pause. Brauchst du sehr lange für so eine Sitzung?"
 
*********
 
Wenemi und Harchuf, beide gewohnt, sich auf einem Streitwagen zu bewegen, kamen weitaus besser voran als Amuni und Chaj.  
Sie plauderten vergnügt vor sich hin, während die Straße unter ihren Rädern hinwegrollte.  
Beide hatten auch nur leichtes Gepäck. Wenemi legte nicht so viel Wert auf Äußerlichkeiten, wenn er unterwegs war.
Außerdem gab es ja in jedem Dorf genug Nachschub. Mit dem prinzlichen Siegel, das er besaß, konnte er ja jederzeit bei allen Bürgern Wäsche und Nahrung beschlagnahmen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #8 - 01/02/07 um 20:40:02
 
Chaemwaset schnaufte.
"Du kannst nicht erwarten, daß ich mit den Fingern schnippe und so ein Ach erscheint direkt und lässt sich ausfragen," erklärte er. "Manchmal passiert auch tagelang nichts, ohne daß sich einer blicken lässt. Man muß es dann eben immer wieder versuchen!"
 
*****
 
Zur gleichen Zeit wie Amunherchepeschef und Chaemwaset hatte Ankhmahor auch eine Pause eingelegt.
Er rastete unter einer großen Akazie und tastete gleich, nachdem er seinen Durst gestillt hatte, nach dem Goldkrug.
Schließlich konnte er es nicht mehr aushalten, er musste ihn ansehen.
Wie schön er war...ob er nicht doch einmal einen Blick in sein Inneres riskieren sollte?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #9 - 01/02/07 um 20:51:10
 
"So ein Mist mit diesen Achu!" lachte Amuni. "Aber ich bin mir sicher, dass er nach Norden unterwegs ist. Wer weiß, was er vorhat? Ob er sich selbst zum König machen will?"  
Er biß beherzt in einen Sesamkringel. "Magst du auch einen?" fragte er Chaj mit vollem Munde, sah aber, dass sein kleiner Bruder schon damit beschäftigt war, das Ritual vorzubereiten.
"Eigentlich muß man ja ganz nüchtern sein und am besten hat man vorher gefastet!" sagte er.
"Aber wenn ich schon beim Zaubern bin... schade, dass wir keine Zeit haben und keine Wasserleiche zur Hand! Dann könnte ich endlich mal diesen Spruch zum Ergreifen eines Diebes ausprobieren, den ich mal gelesen habe! Aber das ist ein langes Ritual... man braucht den Kopf einer Wasserleiche, den man eingräbt, um darauf Flachs wachsen zu lassen, den man dann zu einem Faden verarbeitet - und erst mit diesem faden kann man das Ritual machen! Da ist das Ölorakel vergleichsweise wenig aufwendig!" Er lachte, als er sah, wie sein großer Bruder Pyramidenbausteine darüber staunte, was er, der kleine schmächtige Chaj, alles wußte...
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #10 - 01/02/07 um 20:54:34
 
"Ich glaube, das dauert zu lange, Chaj," wandte Amuni ein und klopfte seinem Brüderchen nett auf den Rücken. "Geht's nicht auch ein wenig einfacher? Denk daran, uns läuft die Zeit davon!"
Er sah sich um. Brauchte Chaj noch irgendetwas? Vielleicht Ruhe? Dunkelheit?
Es war doch hellichter Tag...erschienen Achu überhaupt im Sonnenschein?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #11 - 01/02/07 um 21:05:52
 
"Brot und Bier wären nicht schlecht!" sagte Chaj zu seinem Bruder. "Die Achu stehen auf Opfergaben!"
Als Amuni das Gewünschte aufgetrieben hatte - er hatte zum Glück genug kleine Kupferamulette dabei, meinte Chaj: Dann kann ich ja anfangen!"
Er zog sich in den Schatten einer großen Sykomore zurück. Nachdem er sich rituell gereinigt hatte - er wusch sich die Beine, die Hände und das Gesicht - zog er einen Kreis um sich, damit er einen virtuellen Ruheraum hatte.
Dann füllte er die neue Schale mit frischem Wasser und kippte Öl hinein.
"Ein Opfer, das der König und Heka geben, ein Totenopfer, Brot und Bier für den Ka des Amnehotep Nebmaatre!"
deklamierte er. Er schloß die Augen und hoffte, dass der Angerufene ihm eine Botschaft in das Öl schrieb...
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #12 - 01/02/07 um 21:15:31
 
Aber der Ach Nebmaatres schien ziemlich anspruchsvoll zu sein...
Der König war ja angeblich ziemlich dekadent gewesen und mit schalem Bier brauchte man ihm nicht zu kommen.
Außer einem unfreundlichen "Das kannst du behalten!" erschien keine Botschaft in der Schale.
 
Amuni beobachtete seinen kleinen Bruder gespannt.
Würde er Erfolg haben?
 
*****
 
Paraherwenemef und Harchuf war hingegen mehr Erfolg beschieden, da ihnen der Ach Menmaatres den richtigen Weg aufzeigte.
Er nutzte auch immer wieder die Gelegenheit, seinen Enkelsohn anzustacheln und ihn anzutreiben.
"Ihr müsst ihn unbedingt stellen, bevor er ins Fayum kommt," gab er Wenemi ein. "Dort wird er erwartet..."
Gegen Imreschs und Ankhmahors Zauberkräfte würden die beiden jungen Männer wohl kaum ankommen können, selbst mit seiner, also Sethos' Unterstützung nicht...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #13 - 01/02/07 um 21:23:36
 
Ärgerlich sah Chaj in die Schale. "Menno", raunzte er. "Der ist nicht besonders gesprächig! So kommen wir nicht weiter!"
Amuni sagte nur: "Dann fahren wir halt so weiter. Wir haben eh schon genug Zeit verloren! Anhmahor wird schon im Delta sein!"  
Er half seinem Bruder, die Sachen zusammenzupacken, die er verstreut hatte.
"Laß die Schale hier, wir besorgen eine Neue. Je weniger Ballast wir haben, desto besser!"
 
*********
 
Noch eine andere Gruppe war unterwegs in den Norden. Die Sachmetschwestern hatten in einem langen nächtlichen Ritual herausgefunden, wohin der Räuber des Kas unterwegs war. Eine Gruppe junger Löwinnen verfolgte Ankhmahors Spur. Sie ritten als Männer verkleidet  am Rand des Fruchtlandes entlang...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #14 - 01/02/07 um 21:29:41
 
"Dann sollten wir nicht nur eine Schale besorgen, sondern auch bessere Opfergaben," grummelte Chaj vor sich hin. "Vielleicht wird der Ach ja gesprächiger, wenn wir ihm einen Braten und Wein opfern?"
Er seufzte.
Irgendwie hatte er gehofft, daß das einfacher wäre...
 
Bald schon jagten sie weiter und Chaj wurde wieder schlecht.
Er ließ sich auf dem Boden des Streitwagens nieder und hielt sich die Hände vor den Mund.
Amuni lachte ihn nur aus, der gemeine Kerl, und trieb die Pferde noch mehr an.
Als sie sich gegen Abend einer größeren Stadt näherten, hatte Chaj ganz weiche Knie.
Seine Füße waren eingeschlafen und sein Magen...ach, an den wollte er lieber nicht denken!
 
"Wo sind wir hier?" fragte er kläglich und rappelte sich auf.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #15 - 01/02/07 um 21:39:56
 
"In Ombos! Wir sind ganz schön weit gekommen. Laß uns in der Residenz übernachten, da bekommen wir jeden Luxus! Du kannst baden und dich erholen", schlug Amuni seinem Bruder vor. So bleich, wie der aussah, hatte er ein warmes Bett nötig.
Er hatte allerdings anderes zu tun... er wollte sich noch einen ganz besonderen Beistand verschaffen und mußte daher in der Nacht noch einmal raus.
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #16 - 01/02/07 um 21:46:37
 
"Ja, gute Idee," murmelte Chaj, der ziemlich wackelig von dem Streitwagen herunterkletterte.
In der Residenz von Ombos bekam er hoffentlich auch alles, was er brauchte, um diesen verwöhnten Nebmaatre zufriedenzustellen...
Aber erst einmal würde er sich auf's Ohr hauen.
Etwas essen konnte er nicht, auch wenn er seiner Mutter versprochen hatte, auf regelmäßige Mahlzeiten zu achten.
Immer schien sie Angst zu haben, er könne verhungern, seine Mama...
Er liebte sie ja sehr, aber manchmal erdrückte ihn ihre Fürsorge auch, die sich oft so schwallweise über ihn ergoß...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #17 - 01/02/07 um 22:02:22
 
In der Residenz wurden die beiden Prinzen mit Verwunderung, aber mit aller Fürsorge empfangen.
Für den todmüden Chaj richtete der alte Kammerherr schnell ein Zimmer her.  
Wasser wurde erwärmt und so konnte der Junge seine geschundenen Glieder in einer warmen Badewanne entspannen.  
 
Amuni ließ sich nur abduschen. Vergeblich versuchte er danach, Chaj zum Essen zu bringen. Schließlich befahl er, dass dem jungen Brot und kalter Braten aufs Zimmer gestellt würde, nebst Wein und Saft. "Laß deinen Vegetarismus stecken!" ermahnte er ihn, als der anfing rumzumosern. "Du brauchst die Energie! Schließlich hast du deinen Ka noch und willst ihn hoffentlich auch behalten!"  
 
Endlich war der Kleine in seinem Zimmer und Amuni hatte Ruhe. Und obwohl der Tag anstrengend gewesen war, warf er sich in seine schwarze Kluft, die er in seinem Bündel verstaut hatte, und schlich wie ein Schatten durch die Nacht zum Tempel des Seth.
 
********
 
Die Löwinnen campierten außerhalb der Stadt. Sie wollten die Hochburg ihrer Lieblingsfeinde nicht betreten. Die Sethbrüder waren seltsame, komische Gestalten...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #18 - 01/05/07 um 20:09:37
 
Plötzlich bebte die Erde. Ein Regen, wie er seit Menschengedenken nicht mehr gefallen war, prasselte auf Ombos nieder und löschte alle Lagerfeuer der Schwestern, die vergeblich Schutz unter einer Zeltplane suchten.
"Die Götter sind zornig!" sprach Satbastet, die Anführerin. "Das hat bestimmt mit dem Vorfall zu tun..."
 
********
 
Amunherchepeschef, der die Nacht im Sethtempel verbracht hatte und dort den Großmeister davon überzeugt hatte, ihm zu helfen, glaubte gleichfalls daran, dass es göttlicher Zorn war, der sich da draußen in der Natur zeigte.
Das ärgerlichste aber war, dass sie dadurch aufgehalten wurden.  
"Hast du eigentlich etwas erreicht, Chaj?" fragte er seinen kleinen Bruder.
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #19 - 01/05/07 um 20:15:07
 
"Vielleicht hätten wir doch nicht nach Ombos kommen sollen," bemerkte eine andere Sachmetschwester ängstlich. "Hoffentlich rächt sich dSr-fay nicht, weil wir in die Nähe seiner Stadt gekommen sind!"
 
********
 
Chaj gähnte und gab zu, noch gar nichts versucht zu haben.
"Ich war viel zu müde," nuschelte er. "Aber wenn du meinst, können wir ja gleich nochmal probieren, den Ach zu rufen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #20 - 01/05/07 um 20:48:19
 
"Ja, mach mal!" sagte Amuni ungeduldig. "oder funktioniert das nur am Abend?"
Chaj nickte: "Das kann gut sein. Ich hab noch mal in einem Papyrus nachgelesen... vielleicht sollte ich heute Abend eine Traumdivination machen ..."
 
********
 
Die Sachmetschwestern riefen ihre Göttin um Schutz an.
Und tatsächlich verzog sich das Unwetter, so schnell es gekommen war, auch wieder.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #21 - 01/05/07 um 21:15:34
 
Der Hohepriester des Seth hatte schnell die Treuesten seiner Getreuen zusammengetrommelt, um ihnen zu berichten, was ihm der Kronprinz Merkwürdiges vorgetragen hatte.
Er hieß sie, unbedingt Stillschweigen über die Sache zu bewahren und auch ihre Mitbrüder nicht ins Vertrauen zu ziehen...
 
Dann verfasste er eine verschlüsselte Nachricht an Amunherchepeschef, um ihm mitzuteilen, daß er ihm ein halbes Dutzend seiner Leute zur Verfügung stellen würde.
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #22 - 01/05/07 um 21:31:51
 
Amuni war heilfroh, als er den Payrus in Händen hielt. "Komm!", sagte er zu Chaj. "Laß uns endlich weiterfahren... das Unwetter ist wieder vorbei und wir müssen Ankhmahor endlich schnappen!"
Der Kronprinz verstaute alles Gepäck im Wagen und bat seinen Bruder, endlich aufzusteigen. Dann nahm er die Zügel in die Hand und ließ die Pferde losrennen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #23 - 01/05/07 um 21:41:50
 
Chaj schüttelte den Kopf über die Hektik, die sein Bruder veranstaltete.
"Aber wir wissen noch immer nicht, wo genau er hin will," gab er zu bedenken. "Wir fahren jetzt einfach kopflos nach Norden und hoffen, daß er uns irgendwann einmal über den Weg läuft, oder was?"
Und im Palast hätte es so schöne Opfergaben für den Ka des Nebmaatre gegeben, die diesen bestimmt dazugebracht hätten, ihnen ein wenig gewogener zu sein...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #24 - 01/05/07 um 22:05:32
 
"Chaj, solange wir in Oberägypten sind, gibt es nur zwei Richtungen, in die er sich bewegen kann!" beschwichtigte Amuni seinen Bruder. Er war sich sicher, dass die Schleierfahndung, die die Sethbrüder versprochen hatten, ihre Wirkung zeigen würde. "Komm, im nächsten Ort gibt es auch Opfergaben für Nebmaatre!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #25 - 01/05/07 um 22:12:01
 
"Ach? Und wenn er sich doch nach Osten wendet, um zum Hafen zu gelangen und von dort aus nach Sindh zu reisen?" quengelte Chaj und begann wieder zu würgen, weil der Streitwagen wieder so fürchterlich über die Wege hoppelte....
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #26 - 01/06/07 um 09:29:12
 
"Er wird schon nicht von Ombos aus nach Osten fahren!", versuchte Amuni seinem Bruder glaubhaft zu machen.
"Was soll er denn in Sindh? Shejerade und er stecken lang nicht mehr unter einer Decke. Sie wurde zuletzt in Hatti gesehen."
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #27 - 01/06/07 um 10:27:27
 
Chaemwaset konnte nur nicht mehr widersprechen, weil ihm so schlecht war.
Er stieß die ganze Zeit über auf und presste sich eine Hand vor den Mund.
Irgendwann ließ er sich dann doch wieder auf dem Boden des Streitwagens nieder...
 
Gegen Abend schlugen die beiden Prinzen -d.h. eigentlich war es nur Amuni, der die Strohmatten entrollte- ihr Lager hinter einer kleinen Hecke, die einigen Windschutz bot, auf.
Chaj wusch sich -sogar hinter den Ohren- am Ufer des Nils.
Hoffentlich wäre der Osiris Nebmaatre heute so gnädig, ihnen einige Antworten zukommen zu lassen!
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #28 - 01/06/07 um 10:35:29
 
Er hatte einen Krug Wein und kalten Braten mitgebracht und ein sauberes Tuch, das als Tischdecke fungieren sollte.  
Räucherzeug, bester Kyphi, Myrrhen aus Punt und Weihrauch lagen ebenfalls in seinem Beutel.
Der junge Magier zog einen Kreis um sich, den er mit dem Weihrauch reinigte. Dann breitete er das Tuch aus, stellte die Nahrungsmittel darauf und sprach einen Zauberspruch.  
Er entzündete das Räucherwerk, indem er es in eine neue Schüssel warf, in die er zuvor  klühende Kohle getan hatte.
"Mögest du mir erscheinen, vortrefflicher Ach, und mir meine Fragen beantorten! Nimm gnädig die Opfergaben an, o Nebmaatre!" flehte der Prinz.
 
Amuni beobachtete die Szene aus einiger Entfernung. Es war schon gut, dass sein Bruder so viel Ahnung hatte!
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #29 - 01/06/07 um 10:44:18
 
Da rauschte es plötzlich in der Hecke und ein gewaltiger Schatten näherte sich, der langsam die feiste Gestalt Nebmaatres annahm.
Wenn man genau hinsah, konnte man sogar erkennen, daß er sich gelangweilt die Fingernägel an seiner Robe polierte...
 
"Was gibt's denn so Dringendes?" ertönte es. Sogar seine Stimme klang irgendwie speckig, was auf eine seltsame Art und Weise mit seiner gewaltigen Figur korrespondierte...
Interessiert sog er die Luft ein und schnupperte: das war aber ein gutes Tröpfchen, das er da roch!
So etwas hatte er schon lang nicht mehr bekommen....
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #30 - 01/06/07 um 11:01:48
 
"O großmächtiger Ach!" begann Chaemwaset seine Rede und fiel vor Nebmaatre in die Knie. "Nimm diese Opfergabe gnädig an... mögest du mir beistehen in einer wichtigen Angelegenheit!  
Der königliche Ka ist entführt worden und nun droht das Land, das du einst so weise regiert hast, ins Chaos zu fallen! Bitte hilf uns, den Ka wiederzufinden, damit dein Sohn Ramses weiter für Ordnung sorgen kann!"
Hoffentlich machte er alles richtig! Chaj hielt die schale mit dem Wein dem Geist entgegen...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #31 - 01/06/07 um 11:36:47
 
Der Ach beugte sich über die Schale und ein schlürfendes Schmatzen erklang.
Als es wieder aufhörte, wirkte der Wein blaß und er roch schal...
"Ah," machte Nebmaatre, nachdem er den Ka des Weines aufgenommen hatte, und rieb sich den Wanst. "Das war gut...hast du noch mehr davon?"
 
Ein wenig beduselt -es war ausgerechnet Ka-en-Kemet gewesen, den Chaj ihm kredenzt hatte- titschte der Ach nun um den jungen Prinzen herum.
"Soso," grunzte er. "Wieso ist der denn schon wieder abgehauen, der königliche Ka?"
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #32 - 01/06/07 um 11:46:05
 
"Was heißt  hier schon wieder?" fragte Chaj erstaunt und vergaß darüber fast die Frage, die ihm auf dem Herzen brannte. "Na, mein Vater hat ihn hingegeben, weil die Rechet, die ein Heilmittel für meine Mutter kannte, ihn als Lohn gefordert hat. Jetzt hat ihn der Halbhethiter Ankmahor in seinem Besitz und flieht damit... vielleicht knntest du uns helfen und uns sagen, wohin der Verbrecher den Ka bringen will?"
 
Lockend schwenkte Chaj die Amphore mit dem Wein. "Dann bekommst du auch mehr davon - und ich werde meinem Vater sagen, dass er dir eine Stiftung davon zukommen läßt!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #33 - 01/06/07 um 12:00:41
 
"Weil der kgl. Ka sich geweigert hat, in meinen verdorbenen Sohn zu fahren," seufzte Nebmaatre und sein Ach verlor etwas von seiner Strahlkraft.  Sein kleiner Amenophis hatte von frühester Jugend an ein ernsthaftes Problem mit dem Ba der Hathor gehabt: er war also schon fremdbesetzt gewesen, so daß sich der kgl. Ka einfach aus dem Staub gemacht hatte, um in aller Seelenruhe ein paar Jahre im Nun zu verplantschen, bis man ihn wieder gerufen hatte.
"Das tut nichts zur Sache," winkte er dann ab. "Ich werde mich einmal umhören im Club, ob jemand etwas weiß..."
Dabei fiel ihm ein: er hatte den Ach des Osiris Menmaatre schon lange nicht mehr dort gesehen.
Ob der informiert war?  
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #34 - 01/07/07 um 18:34:49
 
"Ach, der königliche Ka hat den Ketzer nicht als Gefäß anerkannt?" Chaj war nicht wirklich verwundert ob dieser Nachricht, aber doch sehr neugierig, wie sich das nun alles verhielt. "Du, sag mal, kannst du mir sagen, wie das eigentlich ist mit dem kgl. Ka? Was passiert mit dem eigenen Ka des Kronprinzen, wenn er gekrönt wird?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #35 - 01/07/07 um 18:44:42
 
Der Ach Nebmaatres verschränkte seine wabbeligen Arme vor der Brust.
"Das ist ein Geheimnis," antwortete er wichtigtuerisch. "Das kann ich dir nicht verraten. Falls du mal König werden solltest, wirst du's ja merken!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #36 - 01/07/07 um 18:51:56
 
"Ich werd nicht König!" antwortete Chaj, beschloß aber, das Geheimnis als Priester und Gelehrter zu lüften. "Das wird schon mein großer Bruder!" Er deutete auf Amuni. "Aber nun sag, wie wir den Ka beschaffen können, weil sonst mein Vater sterben wird! Und das will ich nicht!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #37 - 01/07/07 um 19:06:37
 
Nebmaatre rieb sich das Kinn.
"Wie gesagt, ich werde mich umhören," sagte er und machte ein strenges Gesicht. "Meldet euch morgen noch einmal, vielleicht weiß ich dann Näheres..."
Damit verschwand die geisterhafte Erscheinung wieder...
 
*******
 
Paraherwenemef und Harchuf bauten unterdessen ihren Vorsprung weiter aus.
Der Ach von des Prinzen Großvater wusste nämlich mittlerweile, wohin Ankhmahor wollte und was er vorhatte.
Er machte sich nur Sorgen, daß der Halbhethiter zunehmend besessener wurde....besessen von der Macht des kgl. Kas, die er mehr und mehr begehrte, um sie für sich nutzen zu wollen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #38 - 01/07/07 um 19:13:00
 
Die Verlockung war einfach riesig! Mit dem Inalt der Kanope konnte er zum mächtigsten Mann Ägyptens werden... Ankhmahor konnte zu bestimmten Momenten weder Augen noch Finger von dem Gefäß lassen.
Dadurch verlangsamte sich sein Tempo enorm. Manchmal saß er nur am Wegrand, streichelte mit nervösen Fingern über den Gefäßdeckel. Schweiß rann ihm von der Stirn herab. Aber noch war seine Willenskraft groß genug, um seinen Weg fortzusetzen...
 
********
 
"Bist du fertig?" rief Amuni seinem Bruder zu. "Wir müssen endlich weiter kommen! Anhmahor ist sicher schon am Mittelmeer, wenn wir so weitertrödeln!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #39 - 01/07/07 um 19:21:12
 
Chaj packte seine Utensilien wieder zusammen.
"Du willst heute Nacht durchfahren?" fragte er entsetzt. "Mama hat mich extra ermahnt, ich soll an regelmäßigen Schlaf denken!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #40 - 01/07/07 um 19:26:26
 
"Nee, aber bei Sonnenaufgang sollten wir schon unterwegs sein. Also hauen wir uns jetzt endlich aufs Ohr!" beschwichtigte Amuni seinen kleinen Bruder. "Hier hast du eine warme Decke, damit du nicht frierst!"
 
**********
 
Anders als Amuni und Chaj, durchsuchten die Sethbrüder auch des Nachts die Gegend nach Ankhmahor.  
Schließlich galt es das erste Mal seit langem wieder, die Welt vor dem Untergang zu retten...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #41 - 01/07/07 um 19:34:09
 
Die Plauderei mit dem Ach war doch ziemlich erschöpfend für Chaemwaset gewesen und kaum hatte er sich die Decke über die Ohren gezogen, schnorchelte er auch schon vor sich hin...
 
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #42 - 01/07/07 um 19:41:21
 
Amuni schlief dagegen nur sehr unruhig. Er wälzte sich in schweren Träumen. Erst stand er am Grab seines Vaters, dann sah er sich mit der Doppelkrone, aber er konnte sie nicht tragen, denn sie war entzweigebrochen.
Im Land herrschte Kummer und Leid, Sachmets Dämonen zogen ihre blutige Spur durch jedes Dorf und was sie am Leben ließen, fiel unter dem Schwert der von allen Seiten ins Land dringenden Barbaren.
Er erwachte schweißgebadet. Noch war das Land dunkel, Re war noch nicht in die Achet eingefahren. Die Pferde wieherten leise...
"Chaj, steh auf, wir müssen weiter! Wir müssen den Ka finden, koste es, was es wolle..."
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #43 - 01/07/07 um 19:50:24
 
Chaemwaset grunzte und stand mit wackeligen Beinen auf.
Das Frühstück ließen die beiden Prinzen heute ausfallen, wofür Chaj auch recht dankbar war, so ließ sich das Gewackel auf dem Streitwagen nämlich besser ertragen.
 
Die Sethbrüder hatten in der Nacht keine Pause eingelegt.
Sie waren den Spuren gefolgt, die Paraherwenemef und Harchuf hinterlassen hatten und Ankhmahor schon dichter auf den Fersen als Amuni und Chaj.
Einer der Sethbrüder bekam aber nun -d.h. gegen Sonnenaufgang- die Order, dem Kronprinzen entgegenzureiten...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #44 - 01/07/07 um 20:09:09
 
Chaj gewöhnte sich offenbar an das Fahren mit dem Wagen. Zumindest kamen die beiden Brüder heute besser voran als an den beiden Tagen zuvor.  
Den Himmel trübte kein Wölkchen - allerdings sah man überall Spuren des mächtigen Unwetters. Die Wadis der Wüste waren feucht und es sproßen sogar ein paar vereinzelte Pflanzen.
Überall gab es Pfützen auf den Wegen, so dass Amunherchepeschef mächtig aufpassen mußte, mit dem Wagen nicht in einem der Schlaglöcher hängenzubleiben.
 
Gegen Mittag rasteten sie an einem kleinen Weiler. Amuni packte ein paar Fladen, getrockneten Fisch und weißen Käse aus. "Laß es dir schmecken, Chaj!" sagte er zu seinem Bruder und griff selbst kräftig zu.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #45 - 01/07/07 um 20:25:52
 
Während Chaj aß und dabei träumerisch und ganz in Gedanken versunken nach Norden starrte, bemerkte er einen Reiter, der sich ihrer Position schnell näherte.
"Guck mal!" stieß er Amuni an. "Was ist denn das? Ein Eilbote?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #46 - 01/07/07 um 20:31:39
 
Amuni stand auf. "Ich reite mal hin!" sagte er. "Paß du auf unsere Sachen auf!"
Er schwang sich auf eines der beiden Pferde und ritt dem "Eilboten" entgegen, den er an seiner schwarzen Kleidung als "Bruder" erkannt hatte...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #47 - 01/07/07 um 20:52:28
 
Der Sethbruder blieb stehen, als Amunherchepeschef auf ihn zukam und teilte ihm ohne Umschweife mit, als der bei ihm angekommen war, daß die restlichen Männer, die der Hohepriester von Ombos ausgeschickt hatte, Paraherwenemef folgten, der wiederum zielstrebig die Spuren eines einzelnen Reiters nach Norden verfolgte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #48 - 01/07/07 um 20:54:55
 
"Dann ist mein bruder ihm also auf den Fersen!" freute sich Amunherchepeschef arglos, der Wenemi natürlich keine bösen Absichten unterstellte. "Das ist eine gute Nachricht!"
Vor Freude umarmte er den Mann gleich.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #49 - 01/07/07 um 21:16:00
 
"Ja, ist er," antwortete der Sethbruder und wendete sein Pferd. "Er folgt dem Lauf des Nils. Ich werde wieder zu meinen Brüdern zurückkehren und dich wissen lassen, wenn sich die Route ändert!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #50 - 01/07/07 um 21:33:47
 
"Habt Dank!" rief Amuni dem Sethbruder nach. Dann kehrte er zu seinem kleinen Bruder zurück.
"Es kann weitergehen!" verkündete er. "Immer nach Norden!"
Chaj sah ihn fragend an: "Er war nur auf dem Weg in die nächste Siedlung und hatte sich offensichtlich verritten!" erklärte Amuni abweisend, noch bevor er fragen konnte. Von den Sethbrüdern durfte Chaj ja nichts wissen!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #51 - 01/07/07 um 21:48:19
 
Tagelang ging es weiter nach Norden...
Der Ach Nebmaatres war Chaemwaset noch ein einziges Mal erschienen und hatte ihnen gesagt, daß Ankhmahor auf dem Weg nach Siwa war...
Ein Sethbruder tauchte alle zwei Tage auf, um Amuni zu informieren und Chaj kam das mittlerweile ziemlich seltsam vor, aber da sein Bruder immer wieder neue Ausflüchte erfand, um ihm das Auftauchen dieser merkwürdigen Gestalten zu erklären, unterließ er es lieber nachzufragen.
 
Auch heute war wieder einer dieser schwarzen Gestalten zu ihnen gestoßen, um ihnen zu berichten, daß sich Ankhmahor nun auf dem Weg nach Westen befinden würde...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #52 - 01/07/07 um 21:53:28
 
"Laß uns über das Fayum nach Siwa fahren!" bestimmte Amuni. "Er scheint auch diesen Weg zu nehmen - der ist schließlich der kürzere!"  
Im Fayum wollte Amuni Halt in Merwer machen und dort ihre Vorräte auffüllen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #53 - 01/07/07 um 22:06:58
 
Um noch mehr Zeit zu sparen und Ankmahor eventuell doch noch zu überholen, nahmen Paraherwenemef den geraden Weg nach Merwer durch die Wüste anstatt dem Verlauf des Bahr Yussuf zu folgen.
Die Sethbrüder wiederum, die diese Taktik für durchaus sinnvoll erachteten, teilten sich: die eine Hälfte blieb Ankhmahor auf den Fersen, die anderen dem drittältesten Königssohn und seinem Begleiter.
 
Chaj und Amuni entschieden sich, den kürzeren Weg zu nehmen und Ankhmahor im Fayum zu erwarten...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #54 - 01/10/07 um 19:23:53
 
Im Fayum wollte Amunherchepeschef Station in Merwer nehmen. Dort, in der idyllischen Oase, die zwischen zwei Seen lag, wollte er sich ein wenig von den Strapazen der Reise erholen und überlegen, wie er Ankhmahor am besten beikäme.  Außerdem hoffte er dort auch seinen jüngeren Bruder zu treffen. Vielleicht hatte der ja eine Idee, schließlich hing das Leben ihres Vaters doch daran. Aber zwei Krieger und ein Magier würden Ankhmahor bestimmt besiegen, wenn sie gemeinsam nach dem Verbrecher suchten.
 
Aber leider war es bis Merwer noch ein ganzes Stück Weg. Und der war nicht gerade gefahrlos!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #55 - 01/10/07 um 20:10:20
 
Nachdem Amuni und Chaj zwei Tage lang nichts mehr von den Sethbrüdern gehört hatten, entschlossen sie sich, auf eigene Faust nach Spuren Ausschau zu halten, denen sie folgen konnten.
Da kamen sie an einer kleinen Oase vorbei, wo ein alter Beduine mit einer mickrigen Schafherde lagerte.
Sie hielten an und stillten ihren Durst dort, der Mann bot ihnen sogar von seinem frisch gebackenen Brot an und sie kamen miteinander ins Gespräch.
"Ihr müsst achtgeben, daß ihr euch nicht in der Wüste verirrt," warnte er die beiden Prinzen und musterte sie abschätzig. "Ihr seht nicht so aus, als hättet ihr Erfahrung darin, hier herumzuziehen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #56 - 01/10/07 um 20:14:15
 
"Das stimmt!" plapperte Chaj vertrauensselig. "Aber wir sind auf einer wichtigen Mission. Wir suchen einen Mann..."
Er beschrieb Ankhmahor bis ins Detail, verschwieg auch nicht, dass er wohl auf einem Pferd unterwegs war und fragte dann: "Habt ihr ihn zufällig gesehen?"
 
Amuni aß hingegen schwigend. Irgendwie gefiel ihm die Körpersprache des Mannes nicht... vielleicht hatte Ankhmahor diesen Mann gedungen? Etwas war faul, das roch er gegen den Wind... nur was?
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #57 - 01/11/07 um 19:38:19
 
Es waren die Zähne des Mannes, die er nun bei seinem breiten Grinsen entblößte: schwarze, faule Stummeln waren es und der Geruch, der aus dem Mund des Beduinen kam, war alles andere als angenehm...
 
"Hier kommt selten einer vorbei," plapperte der Alte weiter. "Aber gestern, da haben hier tatsächlich ein paar Reiter Halt gemacht...sie waren bestimmt Fremdländer, denn sie trugen sehr seltsame Kleidung, die war ganz schwarz und sie sind DA LANG geritten!"
Dabei zeigte er auf eine Art Trampelpfad, der nach Westen führte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #58 - 01/11/07 um 19:59:39
 
Chaj stieß seinen Bruder an: "Das waren sie vielleicht! Das heißt, Ankhmahor hat Verbündete!"
Amuni schüttelte kaum merklich den Kopf, antwortete dann aber zögernd: "Das mag schon sein... vielleicht waren es Assyrer, die tragen manchmal so eine schwarze Kluft! Wir sollten ihnen nachreiten!"
Vielleicht waren die Sethbrüder Ankhmahor inzwschen dichter auf den Fersen als er bislang angenommen hatte?
"Komm, Chaj, wir sollten endlich weiterfahren!" forderte er seinen Bruder auf.
Und zu dem Alten sagte er: "Habt dank für euere Auskunft!" und gab ihm zum Abschied ein kleines Amulett.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #59 - 01/11/07 um 20:42:03
 
Der Beduine kicherte und winkte den beiden jungen Männern, die nun genau in die Richtung davonjagten, die er ihnen gewiesen hatte, nach.
 
Stunden ging es durch den heißen Wüstensand, bis Chaj plötzlich seinem Bruder auf die Schulter tippte, nachdem er sich schon seit ewigen Zeiten darüber beklagt hatte, daß es viel zu heiß und zu staubig sei und er fürchterlichen Durst habe....
"Amuni, so hör doch!" rief er und bohrte seinen Zeigefinger tief in des Älteren Schulter. "Da ist etwas..."
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #60 - 01/11/07 um 20:46:39
 
"Was denn?" fragte Amuni, während er die Pferde zügelte. "Das wird ein Geier sein!"
Er wies auf die kreisenden Vögel, die über ihnen flogen. "Wir sollten zusehen, dass wir endlich wieder in eine fruchtbare Gegend kommen!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #61 - 01/11/07 um 21:02:12
 
"Nein! Nein!" rief Chaj aufgeregt und zeigte auf eine Reihe felsiger Hügel. "Dahinten...da blinkt etwas..."
 
Aber als Amuni den Kopf wandte, hörte das Blinken auf...
Chaj war enttäuscht...bestimmt dachte sein Bruder jetzt, er halluzinierte...
 
"Nein, ich habe keinen Sonnenstich!" sagte er gleich, noch bevor Amuni etwas sagen konnte. "Da war wirklich etwas, echt!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #62 - 01/11/07 um 21:07:03
 
Amuni rollte mit den Augen. "Hier, trink noch etwas! Aber nicht zu viel, ich weiß nicht, wann der nächste Brunnen kommt!"  
Er machte sich langsam Sorgen. Von den Sethbrüdern war keine Spur zu sehen und er selbst hatte keine Ahnung, wo sie hier waren und vor allem, wann sie endlich das Fayum erreichten. Es war unheimlich still in dieser endlosen Landschaft... Angst kroch ihm durch die Knochen. 'Ein Bruder kennt keine Furcht' sagte er sich immer wieder, aber das half alles längst nicht mehr.
Jetzt kam auch noch Wind auf. Amuni hielt den Wagen an und band sich ein Tuch vor den Mund. "Hier, Chaj, mach das genauso! Ein Sandsturm ist sonst kaum auszuhalten..."
Vielleicht sollten sie zu den Höhlen hinaussteigen? Vielleicht fanden sie dort Schutz?
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #63 - 01/11/07 um 21:12:35
 
Sie waren nur ein kleines Stück weitergefahren, da gingen die mittlerweile ziemlich nervösen Pferde durch und Chaj schrie erschrocken auf...
Da ratterte der Streitwagen auch schon über einen gewaltigen Felsbrochen und die Achse brach...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #64 - 01/11/07 um 21:22:48
 
"Scheiße!" rief Amuni nur.
Er konnte gerade noch verhindern, dass er und Chaj einen folgenschweren Unfall erlitten, indem er Chaj greade noch rechtzeitig packte und mit ihm absprang.  Aber die Bescherung war angerichtet. Wie sollten sie ohne Wagen jemals aus dieser Hölle herausfinden? Das bedeutete den Untergang für sie  - und für ihren Vater, falls Paraherwenemef nicht erfolgreicher war!
 
Zum Glück waren die Pferde nicht gestürzt und durch den Schreck sogar stehen geblieben.
"Wir werden jetzt reiten müssen, Chaj, da hilft nichts!" sagte Amuni zu seinem Bruder. "Sonst sind wir verloren!"
 
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #65 - 01/11/07 um 21:27:59
 
Chaj wies auf die Berge.
"Da sollten wir Schutz suchen!" rief er und presste sich sein Tuch noch fester vor Mund und Nase.
Der Sturm gewann an Stärke.
Vielleicht hatte er sich das seltsame Blinken doch nur eingebildet?
 
"Kann man das eigentlich wieder reparieren?" fragte er Amuni und wies auf den Streitwagen, nachdem sie die Pferde losgemacht hatten.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #66 - 01/11/07 um 21:33:17
 
"Vielleicht!" antwortete Amuni, der sich im Moment ganz andere Sorgen machte. Sie waren in der Wüste, und hatten gerade noch einen Schlauch Wasser...  Aber der Himmel war schon dreckig von all dem Sand, der in der Luft herumwirbelte.
"Komm!" rief der Kronprinz gegen den Sturm an. Er hatte beide Pferde am Zügel und stapfte mit ihnen mühsam durch den Sand. Hinter ihm lief Chaj, der seine Zauberkiste unter den Arm geklemmt hatte.
Nach einer Zeit, die Amunherchepeschef unendlich lange vorkam, erreichten sie die Höhlen im Felsen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #67 - 01/11/07 um 21:37:31
 
Chaemwaset stellte aufatmend seine Kiste auf den Boden.
Hier im Inneren der Höhle war es angenehm kühl -aber nicht zu sehr- und trocken..
Jetzt konnten sie nur eines tun: hier sitzen und warten, bis daß der Sturm sich gelegt hatte.
Also machte es sich Chaj auf dem Boden gemütlich: er streckte sich aus und verschränkte die Arme hinter dem Kopf, lehnte sich dabei an seine Kiste.
"Ich würde nur zu gern wissen, was dieses Blinken verursacht hat," murmelte er vor sich hin. "Ich bin mir ganz sicher..."
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #68 - 01/11/07 um 21:48:51
 
"Leg dich ein bisschen hin und versuche zu schlafen!" riet Amuni seinem kleinen Bruder. "Du hast bestimmt einen Sonnenstich! Ich hätte auf dem bekannten Weg bleiben sollen!"
Er machte sich riesige Vorwürfe! Aber war sein Schutzgott nicht Seth, der Gott der Wüste?
Vielleicht half er ihm ja ausnahmsweise aus der Klemme... Wasser brauchten sie am Notwendigsten...
Er erinnerte sich dunkel an eine Erzählung, in der ein König in der Wüste Wasser gefunden hatte.  
Vielleicht gelang ihm ja etwas ähnliches?
"Seth, steh uns bei!" flehte er im Stillen. "Laß mich Wasser finden, damit wir unseren Vater vor dem endgültigen Tod bewahren... ich bitte nicht für mich, sondern für deinen Sohn Ramses..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #69 - 01/11/07 um 22:07:29
 
Da murmelte Chaj: "Ich höre etwas....hörst du das auch?"
Aus dem hinteren Teil der Höhle kamen tatsächlich Geräusche: es hörte sich an wie ein Tröpfeln...
 
Draußen heulte der Wind.
Die Pferde waren immer noch sehr unruhig, schnaubten und rollten mit den Augen.
Sie wussten gar nicht, wohin sie sollten. Es schien, als wären sie am liebsten aus der Höhle geflohen, aber vor dem Brausen des Sandsturmes hatten sie ebenso große Angst...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #70 - 01/11/07 um 22:17:34
 
"Ja, das höre ich auch!" antwortete Amuni und ein Lächeln huschte ihm übers Gesicht. Sie waren also noch nicht von allen Göttern verlassen! Seth hatte sein Gebet erhört und ihn und Chaj gerettet...  
Amunherchepeschef zog sein Feuerzeug aus der Tasche und entzündete mühsam ein paar Späne.  
Dabei sah er ständig zu den Pferden hinüber, die unruhig wieherten.
"Bitte, wir ziehen weiter, wenn der Sandsturm vorbei ist!" sagte er zu ihnen.
Endlich klomm der Span und Amuni konnte eine Lampe entzünden, die Chaj in seiner Kiste hatte.
"Wollen wir mal schauen, ob dieses Tröpfeln Wirklichkeit ist!" sagte er zu seinem Bruder, stand auf und ging den Geräuschen nach.  
Der Gang führte ein ganzes Stück in den Berg hinein, aber hinter einer kleinen Biegung sah Amuni deutlich im Schein der Lampe ein Glitzern... Wasser!
 
Ist zwar in der Westwüste...
zum Seitenanfang
01011596.jpg (Anhang gelöscht)  
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #71 - 01/11/07 um 22:32:27
 
Als Chaj sich niederbeugen wollte, um zu trinken, sah er plötzlich ein weiteres Gesicht, das sich im Wasser spiegelte.
Er kniff die Augen zusammen, um das Gesicht besser erkennen zu können und sah dann nach oben...
Ein Schatten, das war alles, was er erkennen konnte, eine Huschen...
 
"Amuni!" quietschte er los. "Ich glaube, wir sind nicht allein hier!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #72 - 01/11/07 um 22:41:30
 
"Hab keine Angst!" beschwichtigte Amunherchepeschef seinen jüngeren Bruder.
"Wir haben Wasser, wir werden auch etwas zu Essen finden - und wenn der Sturm vorbei ist, werde ich mir mal ansehen, ob ich den Wagen reparieren kann oder wir reiten müssen. Das lernst du auch, sogar unsere Mütter können es!"  
Er bückte sich nieder, um Wasser zu schöpfen. Es schmeckte kühl und süß...
Als er sich sattgetrunken hatte, füllte er den Schlach, um die Pferde zu tränken...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #73 - 01/12/07 um 19:03:34
 
Chaemwaset hingegen konnte das Gesicht, das er als Reflektion im Wasser gesehen hatte, nicht vergessen.
Was war das nur gewesen? Ein Dämon? Oder doch ein Mensch, der hier ebenfalls Unterschlupf gesucht hatte?
Abwehrsprüche vor sich hinmurmelnd ging er tiefer ins Innere der Höhle hinein.
Daß Amuni mit ihm sprach, hatte er gar nicht mitbekommen....
 
Plötzlich legte sich eine Hand auf seinen Mund, er schrie vor Schreck auf, aber sein Schrei wurde durch eine nach Schmutz und Exkrementen stinkende Hand erstickt.
Er strampelte und wehrte sich, aber gegen den, der ihn gepackt hatte, hatte er nicht den Hauch einer Chance...
Tiefer und tiefer schleppte man ihn in den Berg hinein, in absolute Dunkelheit, an die sich seine Augen jedoch bald gewöhnten...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #74 - 01/12/07 um 19:22:25
 
Amuni tränkte unterdessen die Pferde.
Er hatte nur mitbekommen, dass Chaj die Höhle weiter erkundigen wollte und erst als der Junge nach einer guten Stunde nicht zurück war, bekam er ein wenig Angst um seinen Bruder. Was, wenn er irgendwo abgestürzt wäre?
"Chaj!!!!" rief er in die Höhle hinein... dumpf kam das Echon zurück: CHA-III CHA AAA III!
 
"Paßt auf!" flüsterte der Prinz den Pferden zu. "Ich muß ihn suchen!" Er machte einen Zügel los, den er als Seil mitnahm und schnallte sich sein Schwertgehänge um. Zur Sicherheit nahm er einen Dolch mit.  
Dann marschierte er los, in die Richtung, in die Chaj gegangen war... wo mochte er nur sein? War diese Höhle so groß? Hatte er sich verlaufen oder war er etwa abgestürzt? Oder gar verschüttet worden?
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #75 - 01/12/07 um 19:42:38
 
Chaj wurde gerade ziemlich grob durch immer enger werdende Gänge gezerrt und stieß sich dabei den Kopf blutig...irgendwann verlor er das Bewusstsein...
 
Als er wieder zu sich kam, fand er sich gefesselt und geknebelt neben einer Frau hockend vor, die verschnürt wie ein Paket neben ihm lag und wimmerte...eine Sachmetschwester, die ebenfalls die falsche Route genommen hatte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #76 - 01/12/07 um 20:16:51
 
Plötzlich vermeinte Amunherchepeschef ein leises Geräusch zu hören.  
Er hielt an und lauschte in den dunklen Gang hinein... jetzt war es wieder still...  
Sein Auge hatte sich endlich an das fahle Licht gewöhnt. Die Höhle hatte an einigen Stellen Durchbrüche nach oben, durch die Sonnenlicht hineinfiel. Beinahe hätte der Prinz schon aufgegeben, da erkannte er eine Schleifspur auf dem Boden! Sie waren also doch nicht allein - und offensichtlich war Chaj etwas passiert!
Leise, wie er es in unendlichen Nächten geübt hatte, schlich er voran, wie ein Schatten, den man nicht sehen konnte...
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #77 - 01/12/07 um 20:30:48
 
Ein paar vermummte Gestalten -einer trug eine Fackel in der Hand- betraten die Höhle, beachteten Chaj aber gar nicht, sondern widmeten ihre Aufmerksamkeit ausschließlich der jungen Frau, deren Fesseln sie nun teilweise lösten, um sie zu begrabschen.
So sehr sich die Gefangene auch wehrte und sie zu schreien versuchte, sie konnte nicht verhindern, daß sich diese unheimlichen Kerle an ihr vergingen...und Chaj sah alles mit an...er wandte den Kopf ab, aber die Geräusche, die musste er sich trotzdem anhören: das Grunzen und das triumphierende Geheule der Dämonen, die über die Frau gekommen waren...
Ja, es waren Dämonen, davon war er überzeugt, denn er hatte einen Blick auf das Gesicht von einem erhaschen können: ein eiterndes Triefauge hatte ihn angesehen, das Gesicht halb zerfressen...und der Gestank, der nun in der Luft lag...wie ein Pesthauch...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #78 - 01/12/07 um 20:39:26
 
Amunherchepeschef hörte dumpfe Schreie, Gewimmer. Er blieb wieder stehen, um zu lauschen. Woher kamen die Geräusche? Er konzentriete sich und schlich dann weiter, den Rücken dicht an der Wand, die Hand am Dolch, allzeit bereit, einen Angreifer abzuwehren...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #79 - 01/12/07 um 20:43:37
 
Da ertönte hinter Amuni plötzlich ein schabendes Geräusch, ein Rascheln...
Noch im Umdrehen sah er die Klinge einer riesigen Axt, die auf seinen Kopf niedersauste, dann wurde ihm schwarz vor Augen...
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #80 - 01/12/07 um 20:52:45
 
Als er erwachte, brummte ihm der Schädel ganz gewaltig. Doch war es vorbei mit dem dumpfen Schmerz, als er gewahrte, wo er war: überall um ihn herum hingen eingepökelte Leichenteile - auf den ersten Blick hatte Amuni sie für gefledderte Mumien gehalten, aber dann bemerkte er, dass sie wie Schinken aufgehangen waren - und wohl auch das waren, was Schinken gewöhnlich war: Vorräte... welche Monster hausten hier?
 
Er hatte keine Lust, so zu enden wie seine Genossen hier und so überlegte er, wie er sich aus der misslichen Lage befreien konnte... er testete seine Fesseln. Die waren nicht besonders professionell angelegt, konnte er nach kurzer Zeit zu seiner Erleichterung feststellen. Es gelang ihm nach einigem Gepfriemle, die Hände freizubekommen.
Als er auch die Stricke an den Füßen los war, begann er, sich umzusehen. War Chajs Leiche schon bei den Fleischstücken?
Nein, es waren offensichtlich nur Erwachsene... er erbleichte, als er den Kopf des Sethbruders erkannte, der ihm in letzter Zeit immer die Botschaften überbracht hatte...  
Da man ihm seine Waffen abgenommen hatte, mußte er sich jetzt anderweitig behelfen. Aber hatte er nicht gelernt, dass ein Mensch, solange er noch Arme und Beine hatte, nie unbewaffnet war?
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #81 - 01/12/07 um 20:59:32
 
Von links erklang plötzlich ein Schmatzen und als Amuni sich umsah, gewahrte er ein mageres etwas, das mehr Tier als Mensch zu sein schien: es sah aus wie ein Schwein, weil ihm die Nase weggefault war und es hielt etwas in der Hand, was einmal ein menschlicher Arm gewesen war.
Blut lief dem Wesen über das Kinn, es lachte Amuni an und bot ihm auch etwas von seinem Essen an.
 
"Da!" blubberte es. "Gut...hähähähä..."
Sein irres Gelächter wurde als Echo mehrfach von den grob behauenen Wänden der Kammer zurückgeworfen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #82 - 01/12/07 um 21:07:18
 
Amunherchepeschef grauste es gewaltig, aber er schaffte es, den Grusel beiseite zu schieben. Er fragte nicht, wer oder was das Wesen war, sondern ließ seinen Arm gezielt nach vorne schnellen, Seine Fingerspitzen trafen den Kehlkopf seines Opfers, das mit einem leisen Röcheln zu Boden glitt. Die Reste des Armes fielen ihm aus der Hand und schlitterten über den Boden.
Amuni beugte sich über den Toten. Ja, das war vielleicht mal ein Mensch gewesen, aber das, was da lag, war nur noch eine kranke Hülle gewesen, ein lebender Toter, einer, den niemand haben wollte, weil er von Dämonen bewohnt und zerfressen und schon selbst ein Dämon geworden war.
Trotzdem  - wenn er hier lebend rauskommen wollte, und vielleicht sogar Chaj retten wollte, dann mußte er nun etwas sehr widerliches tun... Amunis Magen krampfte sich zusammen, als er dem Toten die Fetzen, mit denen er sich bedeckte, abnahm und um sich selbst wickelte. Hoffentlich halfen die Schutzzauber, die über ihm gesprochen worden waren, vor diesen widerlichen Dämonen, mit denen die Kleidung sicher kontaminiert war.
Als er fertig war, atmete er kurz auf und steckte das Messer, das der lebende Tote bei sich getragen hatte, ein.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #83 - 01/12/07 um 21:14:50
 
Chaj tat das Gleiche: auch er murmelte Schutzzauber und Gebete ohne Unterbrechung schon die ganze Zeit, seitdem er aus seiner Ohnmacht erwacht war, vor sich hin.
 
Die dumpfen Hilferufe der Sachmetschwester waren mittlerweile in klägliches Gewimmer übergegangen.
Besudelt und blutend lag sie am Boden, als die Gestalten ihre Dolche zückten und ihre Zähne fletschten wie Raubtiere....
Es sah so aus, als wollten sie sie bei lebendigem Leibe...oh nein, das wollte Chaj lieber nicht zu Ende denken...er schaute gar nicht hin, er wollte nur weg, fort von hier, doch er war gelähmt vor Angst und ihm war speiübel...seine Glieder zitterten, nur seine Rezitationen hielten ihn davon ab, den Verstand zu verlieren...
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #84 - 01/12/07 um 21:19:45
 
Der Dämon hatte die Türe offen gelassen - und Amuni nutzte diese Gelegenheit und schlüpfte hinaus.
Wieder lauschte er. Von Ferne hörte er Schreie, Gewimmer... die Gänge schienen den Schall förmlich zu ihm zu tragen. Es klang wie das Plündern nach einer gewonnenen Schlacht... Amunherchepeschef ging immer den Geräuschen nach...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #85 - 01/12/07 um 21:30:04
 
"Das Bürschchen ist zu mager," befand einer der Dämonen, der nun zu Chaj getreten war und dessen Oberarm befühlte.  
Deutlich stieg dem Jungen der süßliche Geruch von Blut in die Nase...und der eklige Geruch von altem Schweiß und anderen Dingen, an die er lieber auch nicht denken wollte...
Mit einem Mal liefen ihm Tränen über die Wangen...
"Mama," schluchzte er in seinen Knebel. "Wo bist du?"
 
"Was machen wir nun mit dem?" wandte sich der Dämon an seine Genossen und beachtete den vor Angst schlotternden Chaj nicht weiter. "Wir könnten ihn von einem von uns machen!"
Die anderen schlugen sich auf die Schenkel und gaben zustimmende Grunzlaute von sich.
"Sch...sch...sch..." machte ein anderer. "Nei...nei...neiden wir ihm die Na...Na...Nase a...a...ab!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #86 - 01/12/07 um 21:37:51
 
"Nee, da müßten wir ihn ja durchfüttern!" wandte ein anderer ein. "Wir sollten ihn lieber als Festtagsbraten verzehren. Er ist zwar mager, aber frisch gebraten mit ein paar Kräutern schmeckt er sicher gut!"
Der Mann, der das gesagt hatte, spuckte direkt neben Chaj aus. "Er riecht gut, findet ihr nicht?"
 
Das war ja zu ekelhaft! Amunherchepeschef hatte die Höhle, in der Chaj sich so behandeln lassen mußte, inzwischen entdeckt und hörte, in einer Felsnische verborgen, jedes Wort mit an... er versuchte, die Männer zu zählen. Es war ziemlich dunkel in der Höhle, aber seine Gegner waren vielleicht sechs bis sieben Leute - und alle schienen nicht besonders stark zu sein. Mit denen würde er es aufnehmen können!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #87 - 01/12/07 um 21:48:25
 
"Ssss....sssss...," machte der Stotterer. "So...so...sau...sau...sauber..."
Er beugte sich nach vorne und leckte Chaj über die Wange.
"Le...le...lecker!"
Chaj begann zu würgen und er spürte, wie ihm der Rest seiner letzten Mahzeit hochkam.
Aber wie sollte er sich erbrechen mit einem Knebel im Mund?
 
"Aber er war nicht allein," sagte der, der als Erstes gesprochen hatte und so eine Art Anführer der Bande war. "Wir müssen den Zweiten auch noch erledigen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #88 - 01/13/07 um 10:54:56
 
Der zweite, das wußte Amuni natürlich, war er. Er mußte jetzt handeln, damit diese Dämonen Chaj nicht das antäten, was sie mit ihrem zweiten Opfer getan hatten, von dem nur noch ein paar blutige Überreste in der Ecke lagen. Dieser Mensch war es offensichtlich gewesen, dessen erbärmliche Schreie Amuni hergeführt hatten.
Der Kronprinz überlegte, wie er vorgehen sollte. Es waren zwa nur wenige von diesen Widerlingen, aber sie hatten Chaj! Ein offener Angriff in der Höhle, in der Chaj lag, konnte deshalb bedeuten, dass sie Chaj doch verletzten oder verstümmelten.
Wie also sollte er vorgehen? Er hatte keine Waffe außer dem Dolch, aber er war ein guter Einzelkämpfer, und der Gang, in dem er sich befand, war nicht besonders breit. Es war nahezu unmöglich, dass, wenn er hier kämpfte, jemand in seinen Rücken gelangen könnte - es sei denn, in der Höhle befänden sich noch andere Männer, die ihren Leuten zu Hilfe eilten. Aber das mußte Amunherchepeschef eben riskieren!
 
Er tastete um sich und fand, was er suchte: einen kleinen Stein, der, weit weg geschleudert, die Aufmerksamkeit der Männer ablenken sollte.  
Er warf ihn weit in den Gang hinein.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #89 - 01/13/07 um 14:25:13
 
"D...d...da i...i...iswas!" rief der Stotterer und zeigte mit seiner vierfingrigen Hand in den Gang.
Die anderen hoben die Köpfe und lauschten.
"Ihr beiden!" sagte der Anführer zu dem Stotterer und einem anderen, der eine schwere Axt geschultert hatte. "Geht einmal nachsehen! Und wenn der Kumpane von dem da..." Dabei trat er nach Chaemwaset. "...sich hier herumtreibt, macht ihn alle!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #90 - 01/13/07 um 14:34:47
 
Amuni hielt sich in der Nische verborgen. Er wagte kaum zu atmen, als der Stotterer und der mit der großen Axt im Gänsemarsch an ihm vorbeikamen. Als der Axtträger vorbei ging, warf er sich von hinten auf ihn und rammte ihm den Dolch gezielt in die Kehle. Das Blut sprudelte, der Mann röchelte und ließ die Axt fallen, die Amuni in Windeseile aufhob und nun zu seiner Verteidigung gegen den anderen einsetzte.
Der konnte gar nicht mehr um Hilfe rufen, denn die Axt spaltete seinen Kopf schneller in zwei Hälften, als er in der Lage war, "Hi... Hi... ilffe" zu artikulieren.
"Ich muß aufpassen, dass ich beim nächsten Angreifer nicht ausrutsche!" dachte Amunherchepeschef.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #91 - 01/13/07 um 14:45:36
 
Dem Anführer dauerte es zu lange...
Er kniete vor Chaj nieder und zerrte ihm den Knebel herunter...gerade noch rechtzeitig, denn sonst wäre der Junge an seinem Erbrochenen erstickt, aber so kotzte er dem vermeintlichen Dämon direkt in den Schoß....
Der stieß einen wütenden Schrei aus und versetzte Chaj einen tüchtigen Schlag ins Gesicht.
"LOS!" brüllte er und zeigte auf zwei andere. "Ihr geht jetzt den Großen suchen!"
 
Die beiden buckligen Gestalten zogen ihre rostigen Schwerter und betraten den Gang, in dem zuvor ihre Genossen verschwunden waren...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #92 - 01/13/07 um 14:51:43
 
Mit dem ersten Hieb traf Amunherchepeschef leider nur das Schwert, das zerbarst, weil es schon soviel Grünspan angesetzt hatte. Der zweite Hieb saß besser, die Axt durchtrennte die Schulter des ersten Angreifers. Klappernd fiel ihm der Rest des Schwertes aus der Hand.
Dem zweiten, der wütend und ungeübt auf Amuni einschlug, wich der Prinz aus, stellte ihm aber ein Bein. Kopfüber fiel er in die Blutlache seiner Freunde... Jetzt war es ein leichtes, ihm mit der Axt den Kopf abzuschlagen.
Den Triumphschrei verkniff Amunherchepeschef sich aber, denn schon rannten die nächsten beiden auf ihn zu.  
"Es wird langsam eng hier!" rief er ihnen entgegen und schleuderte den Kopf des letzten Toten den beiden entgegen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #93 - 01/13/07 um 14:55:38
 
Der Anführer, der sich sein besudeltes Gewand mittlerweile vom Leib gerissen hatte, zuckte zusammen, als er Amunherchepeschefs Ruf vernahm und zerrte Chaj nur einen Augenblick auf die Füße, presste ihn mit dem Rücken an sich und hielt ihm einen Dolch an den Hals.
 
"Heeee du!" brüllte er in den Gang, aus dem die Kampfgeräusche zu ihm drangen. "Ich hab' den Kleinen hier und bin bereit, ihn zu Ragout zu verarbeiten...du hast doch bestimmt auch schon Hunger!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #94 - 01/13/07 um 15:04:57
 
Amunherchepeschef wischte sich gerade die Blutige Axt an dem fetzen ab, den er zur Tarnung übergeworfen hatte.
Er hatte die letzten beiden mit ein paar Hieben erledigt und antwortete nun: "Ich bin gleich bei dir!"
 
Chaj stand vermeintlich regungslos da. Er konzentrierte sich jedoch auf den Dolch, dessen Klinge er an seiner Kehle spürte. "Sei kraftlos!" sagte er laut zu der Hand. "Du kannst dich nicht bewegen, denn du bist schlapp! Du hast keine Kraft, denn du bist wie ein  Sack Sand..."
Hoffentlich kam Amuni rechtzeitig!
 
Amunherchepeschef stürmte tatsächlich herein und tat, was er eigentlich nicht hatte tun wollen... er warf den Dolch, den er wieder an sich genommen hatte, dem Peiniger Chajs zwischen die Augen...  
Dessen Muskeln erschlafften, als seine Leiche nach unten rutschte.
"Komm, Chaj, schnell weg hier!" rief Amuni und zerschnitt die Fesseln seines Bruders. "Bevor noch mehr von den Monstern kommen..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #95 - 01/13/07 um 15:10:19
 
Chaemwaset war überglücklich, seinen Bruder zu sehen und lief -woher er die Kraft dafür hatte, war ihm selbst schleierhaft, denn eigentlich fühlten sich seine Glieder an wie Emmerbrei- hinter ihm durch die düsteren Gänge her...
 
Irgendwann waren sie jedoch wohl falsch abgebogen, denn plötzlich standen sie im Freien.
Sie befanden sich in einem Talkessel, wo lauter alte Streitwagen bzw. das, was von denen übrig geblieben war, vor sich hinrotteten...auch ihren, der direkt vor ihren Füßen lag, entdeckte Chaj.
Aber wo waren die Pferde?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #96 - 01/13/07 um 15:19:43
 
"Also, immerhin können wir den Wagen reparieren!" stellte Amuni fest. "Aber unsere Sachen und unsere Pferde bräuchten wir halt schon noch! Es war der größte Fehler, auf diesen stinkenden Beduinen zu vertrauen."
Er sah Chaj an, dem der Schrecken noch in allen Gliedern saß. "Du wolltest ein Abenteuer, jetzt hast du eines bekommen!" versuchte er ihn aufzuheitern. "Wenn wir die Pferde finden, dann sind wir bald in Merwer. Dort können wir neue Kraft schöpfen. Die Frage ist nur: Wo finden wir unsere Tiere? Die Dämonen haben sie bestimmt gefressen!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #97 - 01/13/07 um 15:25:10
 
Chaj würgte bei Amunis Worten wieder, weil er daran denken musste, was diese Kerle mit der armen, jungen Frau gemacht hatten, die die ganze Zeit neben ihm gelegen hatte, bis....
Er würgte und würgte und vor lauter Anstrengung schossen ihm Tränen in die Augen, er erbrach aber nur noch Galle.
 
"Mit so etwas habe ich nicht gerechnet," jammerte er und schniefte. "Wer sind die?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #98 - 01/13/07 um 15:33:29
 
"Dämonen der Wüste!" antwortete Amuni überzeugt. "Aber solche, gegen die man mit Waffen etwas ausrichten kann! Beruhige dich nun, wir leben ja noch... wir müssen nur die Pferde finden, damit wir weiterkönnen!
Sag mal, du kennst dich doch mit Sternen aus, oder? Kannst du dich an ihnen orientieren?"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #99 - 01/13/07 um 15:59:05
 
"Das wird uns aber nichts nützen!" erklärte Chaj düster und wies auf den wolkenverhangenen Himmel. "Ich schlage vor, wir kehren zu dieser Oase zurück und nehmen dann doch den üblichen Weg..."
Er seufzte...um sie herum war nur Wüste...ob sie jemals wieder zurückfänden?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #100 - 01/13/07 um 17:55:44
 
"Wir müssen uns zumindest mit Wasser versorgen!" sagte Amuni, für den das nicht der erste Wüstenmarsch war.  
"Vielleicht finden wir dadrin ja noch etwas!" Er deutete zurück auf die Höhle, aus der sie hinausgekommen waren. "Komm, wir markieren den Weg mit Steinen!" Amuni bückte sich und packte einen guten Haufen Kieselsteine und Sand in ein Tuch.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #101 - 01/13/07 um 19:04:03
 
"Wieso das?" fragte Chaemwaset verwundert. "Damit sie uns schneller finden? Laß das mal besser!" beschwor er seinen großen Bruder ängstlich. "Du weißt nicht, wieviele von denen hier noch herumlaufen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #102 - 01/13/07 um 19:10:39
 
"Und wie bitte willst du aus der Wüste herausfinden, ohne Wasser dabei zu haben?" fragte Amuni zurück. "Es ist so verdammt unwahrscheinlich, dass wir noch ein Wasserloch finden!"  
Er seufzte. "Weißt du, Chaj, ich sterbe lieber mit der Waffe in der Hand als an Durst!" sagte er. "Oder weißt du einen Weg zurück zu unserem Unterschlupf, bei dem wir nicht durch die Höhle müssen?"  
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #103 - 01/13/07 um 19:13:20
 
"Wir müssen das Risiko eben eingehen...glaube ich...," meinte Chaemwaset ratlos. "Ich würde lieber überhaupt nicht sterben...weder an Durst noch mit der Waffe in der Hand!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #104 - 01/13/07 um 19:29:56
 
Amuni nickte Chaj zu. "Genauso ist es. Wir müssen also zurück! Oder soll ich alleine gehen? Doch wo lasse ich dich, damit dich niemand wegfängt?!"
Es war freilich sehr gefährlich, den Jungen in den dunken Dungeon hinein mitzunehmen. Aber wenn sich tatsächlich noch mehr solcher Dämonen hier herumtrieben, konnte Chaj doch auch schlecht hier bleiben. Er mußte also mitkommen... oder gab es doch eine andere Möglichkeit?
Irgendwie mußten die Streitwagen ja in diesen Talkessel gekommen sein! Vielleicht gab es ja noch eine Spur im Sand?
Amuni sah den Boden genau an. Und tatsächlich - da war eine Schleifspur. Der Wagen war erst nach dem Sturm hierher geschleppt worden...
"Komm, Chaj, wir folgen der Spur!" entschied er.
Aber schon nach ein paar Doppelellen war die Spur nicht mehr sichtbar.  
"Es hilft nichts!" seufzte der Kronprinz. "Wir müssen durch die Unterwelt!"
Tapfer stapfte er in Richtung Höhle zurück.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #105 - 01/13/07 um 19:35:56
 
Chaj wurde plötzlich wieder ganz klein: er griff nach Amunis Hand und trabte neben ihm her.
"Nur zur Sicherheit," flüsterte er und versuchte, tapfer zu grinsen, als sie wieder zurück ins Dunkle gingen.
 
Endlos dauerte es -so erschien es den beiden Prinzen jedenfalls-, daß sie wieder in der Kammer ankamen, wo sie die Pferde zurückgelassen hatten...ein endloser Weg durch feuchte muffige Gänge...
Der Boden war weich und wenn sie auftraten, ergab das jedes Mal ein schmatzendes, schlürfendes Geräusch...ein seltsamer Gestank lag in der Luft...es war gut, daß sie nicht sehen konnten, wohin sie überall traten oder besser gesagt: IN WAS sie traten...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #106 - 01/13/07 um 20:05:04
 
Natürlich waren beide Pferde weg.
"Scheiße!" fluchte Amuni leise. Die Abkürzung hatte sie sehr viel Zeit gekostet, wenn auch nicht das Leben - noch nicht. Aber Ankhmahor hatte seinen Vorsprung durch diese Falle weit ausbauen können.  
Bestimmt steckte der Knilch auch dahinter, davon wr Amuni überzeugt.
Aber zu Chajs großem Glück war die Kiste mit den Papyri noch da.
Der Junge, der genau wußte, dass er die Kiste nicht befördern würde können, band die Schriftrollen mit einem Leinenfetzen zusammen und warf sie sich über die Schultern.
Amuni hingegen kümmerte sich darum, die Schläuche zu füllen, die auch noch herumlagen. Alles andere war fort.
"Komm, Chaj!" sagte er dann. "Wir müssen den Weg zurück zur Oase finden. Dort lassen sich vielleicht ein paar Esel auftreiben. Und dann sehen wir zu, dass wir nach Merwer kommen - auf dem normalen Weg!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #107 - 01/13/07 um 20:08:12
 
Chaemwaset schnaufte und ließ den Kopf hängen.
Laufen...die ganze, weite Strecke zur Oase zurück...dafür brauchten sie doch ewig...
Also traten die beiden Königssöhne den Rückweg an...und sie merkten nicht, daß sie dabei beobachtet wurden...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #108 - 01/13/07 um 20:16:06
 
"Jetzt komm schon!" munterte Amuni seinen Bruder auf. "So wiet ist es doch gar nicht... wir waren doch höchstens vier Stunden mit dem Wagen unterwegs, und bei dem Gelände hier ist man damit auch nicht so schnell... morgen werden wir in der Oase sein!" Das mußten sie, denn sonst waren sie des Todes!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #109 - 01/13/07 um 20:20:13
 
Wie lange sie nun unterwegs waren, wussten beide nicht...sie liefen selbst weiter, als die Hitze des Tages beinahe unerträglich wurde...
Ein Glück, daß Winter war...
Manchmal machten sie eine kurze Pause, um zu trinken, dann gingen sie weiter, aber ihr Tempo ließ langsam nach.
Chaemwaset sah einfach nur auf Amunis Füße und folgte ihm.
Er blickte nicht vor sich und nicht hinter sich...er konzentrierte sich nur auf die Schritte seines Bruders und betete zu den Göttern, daß sie sich nicht verliefen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #110 - 01/13/07 um 20:27:45
 
Amuni tat im Geiste dasselbe. Er flehte Amun und Seth um Beistand an, ihn auf dem rechten Weg zu halten.
Aber offenkundig waren die Götter ihnen gnädig. So unwahrscheinlich es auch war, aber schon am Abend erblickten sie die ersten Palmwipfel der kleinen Oase.  
"Gelobt seien die Götter!" seufzte Amuni und vergoß einen winzigkleinen Schluck Wasser. "Gepriesen die Göttinnen! Wir sind gerettet!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #111 - 01/13/07 um 20:34:04
 
Der alte Beduine lagerte immer noch da und wog seine Beute in der Hand: ein goldenes Amulett, das die Dämonen bei den Habseligkeiten der Prinzen gefunden hatten und sie ihm als Bezahlung für die neue Fleischlieferung hatten zukommen lassen.
Es war kein besonders lukratives Geschäft, denn es kamen hier nur wenige Reisende vorbei, aber eine solche Belohnung machte die ganze Einsamkeit und den ganzen Staub, unter denen er zu leiden hatte, wieder wett.
Er würde jetzt erst einmal wieder ins Niltal aufbrechen, um den kostbaren Schmuck einzutauschen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #112 - 01/13/07 um 20:43:15
 
"Mal sehen, ob unser Freund, der Beduine, noch da ist!" flüsterte Amuni seinem Bruder zu, als sie endlich nur noch ein paar Hundert Ellen von der Oase entfernt waren. Und tatsächlich, er konnte schon den hellen Schein eines feuers erkennen...
"Dem wollen wir es mal zeigen!" sprach Amuni leise zu Chaj. "Vielleicht hat der noch ein paar von unseren Sachen! Und ein paar Esel!"
Noch bevor Chaemwaset widersprechen konnte, war Amunherchepschef bei dem Mann und durchtrennte ihm mit einem sauberen Hieb die Wirbelsäule.
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #113 - 01/13/07 um 20:49:02
 
Chaj schrie vor Entsetzen laut auf und schlug sich die Hände vor das Gesicht.
"Musste das sein?" fragte er mit bebender Stimme und drehte sich um.
Die Sehnsucht nach seinem Zuhause und seiner Mutter wurde immer stärker...wäre er doch bloß daheim geblieben...in seiner schönen, ruhigen, sauberen Bibliothek, bei seinen geliebten Papyri...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #114 - 01/13/07 um 21:14:52
 
"Manchmal, mein Bruder, müssen ein paar eklige Sachen sein. Oder willst du, dass noch andere in diese Falle gelockt werden? Nee, mit denen werden wir aufräumen! Und jetzt machen wir erst mal einen warmen Tee..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #115 - 01/13/07 um 21:42:05
 
Chaj setzte sich unter einen Baum, ganz weit weg von dem Leichnam, und sah der Herde des Beduinen beim Grasen zu, als er seine Blicke schweifen ließ...
Am Horizont war eine Staubwolke zu sehen, die rasch näher kam...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #116 - 01/13/07 um 21:51:10
 
"Ist was, Chaj?" fragte Amuni seinen Bruder, weil er dessen Unruhe bemerkte.
Chaj zeigte mit zitterndem Finger auf die Stauwolke über der Wüste. "Da... da... da ist schon wieder wer!" zischte er ängstlich.
"Na, dann zu den Waffen!" entschied Amuni besorgt. "Ich werde unser beider Leben teuer verkaufen, dessen kannst du sicher sein!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #117 - 01/13/07 um 21:57:18
 
Der Reiter, der sich nun der Oase näherte, fiel in einen langsamen Trab und sah sich suchend um...
Schließlich stieg er ab, nahm sich das dunkle Tuch vom Kopf und wischte sich damit Schweiß und Staub von der Stirn.
Schon seit Tagen hatten sie keinen Kontakt mehr zu den beiden Prinzen gehabt...und der eine Bruder, den sie zurückgeschickt hatten, war auch nicht mehr wiedergekommen!
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #118 - 01/13/07 um 22:02:18
 
"Puh!" machte Amuni und ließ die Axt fallen, als er erkannte, wer da angekommen war. "Doch keine Gefahr!"
Er machte ein paar Schritte auf den Bruder zu. "Zum Glück bist du es, mein Freund!" Er war wirklich heilfroh, einen vom Bund des Seths zu sehen, so froh, dass er fast die Geheimhaltung vergaß.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #119 - 01/13/07 um 22:07:03
 
Woher kannte Amuni denn DEN?
Chaemwaset, der sich hinter einer Palme versteckt hielt, lugte nun vorsichtig um deren Stamm herum und zog die Nase kraus.
Na, wenn das mal kein wunderbarer Zufall war, daß sein Bruder einfach so und mitten in der Wüste einen alten Kumpel traf...
Er wartete ab und beobachtete die beiden erst einmal...
 
"Seth sei Dank!" rief der dunkel gekleidete Mann, der etwa in Amunis Alter war, aus. "Wir haben uns schon Sorgen gemacht...hat euch mein Bruder nicht erreicht?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #120 - 01/13/07 um 22:10:40
 
"Nein, nein!" versicherte Amuni. "Vielmehr haben wir ihn erreicht... aber leider zu spät!" Er mußte würgen, als er an die toten Augen des Bruders dachte, die ihn voller Schrecken angesehen hatten.  
"Wir sind alle in eine Falle getappt, aber danks Seths Hilfe konnte ich zusammen mit meinem Bruder entkommen. Jetzt haben wir viel Zeit verloren und unsere Pferde! Aber setz dich ans Feuer, mein Bruder!" sagte Amunherchpeschef. "Du hast sicher Durst. Viel haben wir nicht mehr, aber ein wenig Tee ist schnell bereitet."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #121 - 01/14/07 um 12:40:56
 
Nun wagte auch Chaj näherzukommen.
Der Sethbruder lächelte dem Jungen entgegen, aber dessen mißtrauische Miene verrutschte keinen Moment.
War der Typ vertrauenswürdig?
 
Der Sethbruder holte im selben Moment einen Beutel Hartkekse aus grobem Mehl hervor.
Die in Tee getunkt waren eine fast vollwertige Mahlzeit und hielten lange vor.
"Der dritte Bruder sucht euch ebenfalls," teilte er Amuni mit. "Und die restlichen drei reiten auf direktem Wege ins Fayum. Hoffen wir, daß ihnen mehr Erfolg beschieden ist. Durch diese seltsame Abkürzung hier haben wir Zeit verloren..."
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #122 - 01/14/07 um 12:54:41
 
"Das ist wahr. Aber jetzt wird niemand mehr so schnell in diese Falle mehr gehen!" er wies auf den Leichnahm, der immer noch herumlag. "Die Geier werden diesen Unwürdigen fressen und die anderen Dämonen werde ich durch eine Abteilung der Armee vernichten lassen!" Er kaute an dem Brot herum, das der Sethbruder mitgebracht hatte.
"Komm Chaj, iss auch etwas, damit du wieder zu Kräften kommst. Das hier ist Pay, ein Geheimdienstmitarbeiter."
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #123 - 01/14/07 um 12:57:20
 
"Geheimdienst?" echote Chaj und setzte vorsichtig einen Fuß vor den anderen, als hätte er Angst, die Erde könnte bei seinen Schritten erbeben. "Seit wann gibt's denn so was?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #124 - 01/14/07 um 13:15:17
 
"Schon lange. Aber wie der Name sagt, ist der Geheimdienst streng geheim. Nur wenige wissen, dass er existiert", behauptete Amuni. "Du darfst auch nie ein Wort darüber verraten."  
"Also, begleitest du uns morgen ins Fayum? Wir haben leider nur noch ein paar Esel als Fortbewegungsmittel, die Pferde wurden wohl zu Wurst verarbeitet. Aber immerhin haben sie uns nicht gekriegt!" Der Kronprinz schüttelte ich , weil er an die armen Menschen denken mußte, die da in Einzelteilen gepökelt in der Vorratskammer gelagert waren.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #125 - 01/14/07 um 13:38:33
 
"Mit Eseln kommen wir nicht so schnell voran," meinte der Sethbruder. "Aber anscheinend bleibt uns nichts anderes übrig!"
Endlich, endlich nahm auch Chaj einen Keks und tunkte ihn in seinen Tee.
"Wenn wir wenigstens noch ein Pferd hätten," fuhr Pay fort. "Dann könnte einer von uns den Jungen mit auf's Pferd nehmen...immer abwechselnd. Jetzt sollten wir uns aber noch ein wenig ausruhen, ihr seht auch so aus, als könntet ihr ein Bad vertragen..."
Er stand auf und ging zu der kleinen Quelle in der Mitte der winzigen Oase, zog sich aus und wusch erst sich und dann seine Kleidung in dem klaren Teich.
"Was ist denn das da?" rief er und zeigte auf die Bündel, die neben dem toten Beduinen lagen. "Irgendetwas, was man noch brauchen kann?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #126 - 01/14/07 um 13:47:24
 
"Ich guck mir das mal an. Chaj, geh dich schon mal waschen!" befahl Amuni seinem kleinen Bruder und beugte sich über das Bündel. "Oh, das ist ja mein Amulett!" sagte er und hielt das Schmuckstück hoch. "Mal sehen, was da noch so ist..." Er wurde tatsächlich fündig: da waren sein Chepesch und sein Dolch und ein paar saubere Klamotten "Na, das ist doch wenigstens etwas!" sagte er, bevor er auch ein Bad nahm. Endlich wurde er die Fetzen wieder los, die er zur Tarnung getragen hatte... er fühlte sich gleich wie neugeboren nach dem Bad.
 
************
 
Paraherwenemef war wesentlich zügiger vorangekommen als sein älterer Bruder. Er war Ankhmahor inzwischen dicht auf der Spur und überlegte eigentlich nur noch, wann er den Magier angreifen sollte.
Der hielt wieder und wieder an und betrachtete mit großen Stielaugen die goldenen Kanope mit dem königlichen Ka. "Er ist zu uns gekommen..." sagte er dann leise. "Ich will ihn für mich...  ich sollte ihn nicht Mehi geben..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #127 - 01/14/07 um 14:04:02
 
Chaemwaset kam dem Wunsch seines großen Bruders mit Freuden nach und entledigte sich seiner schmutzigen Sachen, die er gleich ins Feuer warf.
Das Zeug wollte er nie, nie wieder anziehen!
 
Früh am Morgen, nach einer kurzen Rast, brachen die drei nach Norden auf.
Schon bald stieß der dritte Sethbruder zu ihnen, der ihnen berichtete, daß er ein seltsames Blinken von den Hügeln, die weiter im Westen lagen, wahrgenommen hätte...
"Es schien, als würde jemand das Licht der Sonne mit Spiegeln reflektieren," meinte er und runzelte die Stirn. "Wo ist eigentlich Kem abgeblieben?"
 
Kem war der Name des dritten Sethbruders, dessen Überreste Amuni in der Höhle der Dämonen gefunden hatte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #128 - 01/14/07 um 16:49:05
 
"Er ist zum Apep gefahren!" erzählte Amunherchepeschef dem dritten Sethbruder. "Ich habe seine Leiche oder besser das, was davon übrig war, in der Höhle der Menschenfresser gefunden. Ein trauriger Anblick. Möge Seth ihn unter seiner Kämpfer aufnehmen, auch wenn er wohl keine richtige Bestattung mehr bekommen kann."
Der dritte Sethbruder hatte zufällig ein zweites Pferd dabei, auf das Amuni jetzt umsteigen konnte.
"Na, Chaj, magst du nicht lieber auch auf dem Gaul reiten? Der Esel ist doch etwas lahm - und so störrisch!" schlug er Chaj vor.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #129 - 01/14/07 um 17:17:49
 
Chaj wollte am liebsten überhaupt nicht reiten, aber er nickte und versuchte, mit Hilfe seines Bruders auf den Rücken des Pferdes zu gelangen.
Amuni musste ihn schließlich hochhieven und Chaj hockte mit recht unglücklichem Gesicht vor ihm, zwischen seinen Armen.
Als das Pferd losgaloppierte, fing Chaj an zu kieksen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #130 - 01/14/07 um 17:50:13
 
"Ein Segen, dass der Junge nicht bei der Armee ist!" dachte Amunherchepeschef.
Es war zum Glück gar nicht so weit nach Merwer. Nach einer weiteren Nacht, die sie in der Gegend von Beni-Suef verbrachten, gelangten sie endlich an ihr Ziel.
Chaj beklagte sich bitter über seinen wunden Hintern und die vielen Blauen Flecken an den unmöglichsten Stellen, die er von dem Rittdavongetragen hatte.
Aber Amunherchepschef lachte nur darüber, so froh war er, endlich wieder an einem zivilisierten Ort zu sein.
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #131 - 01/14/07 um 17:56:52
 
Paraherwenemef war auch schon angekommen.
Er war Ankhmahor immer dicht auf den Fersen geblieben, aber doch in einem Abstand, daß der ihn nicht gleich bemerkte.
Aber selbst wenn er direkt neben ihm geritten wäre, hätte der Halbhethiter den Prinzen wohl kaum wahrgenommen, zu sehr hatte die Macht des kgl. Kas und dessen Verlockungen von ihm Besitz ergriffen.
Er konnte an nichts anderes mehr denken...
 
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #132 - 01/14/07 um 18:20:53
 
"Mein bist du!" dachte Ankhmahor und drückte das Gefäß eng an sich. "Mein bist du, mein Ein-und-Alles..."
Er war wirklich gebannt von der Allmacht, die zum Greifen nahe war. Wieder und wieder berührte seine Hand den Deckel und je näher er dem Treffunkt mit Imreh, seinem treuen Gehilfen kam, um so häufiger verweilte er auf seinem Weg und beguckte sich das Gefäß. Noch konnte er den Ka für sich nehmen!
 
***********
 
Die beiden Prinzen und ihre Begleiter wurden von dem Vorsteher des Harems begrüßt und in einem der Gästequartiere untergebracht
Amuni erkundigte sich sofort, ob er neue Pferde und einen neuen Wagen bekommen könnte.
Dann ließ er sich ein Bad bereiten und genoß es, sich endlich wieder gründlich reinigen zu können...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #133 - 01/14/07 um 18:26:28
 
Paraherwenemef ließ sich jedoch nicht im Palast von Merwer blicken.
Er lagerte mit Harchuf unweit des Rastplatzes von Ankhmahor und hatte sich gerade an ihn herangeschlichen, um zu beobachten, wie der die goldene Kanope liebkoste.
"Mein Ein und Alles," hörte der Prinz und wurde darüber sehr ärgerlich.
Wie konnte dieser Budenzauberer sich nur so etwas anmaßen, wo der kgl. Ka doch SEIN war?
Hatte ihm sein Großvater das nicht immer wieder gesagt?
 
"Los, nimm ihn dir!" hauchte Sethos' Ach ihm ins Ohr. "Die Gelegenheit ist günstig!"
Und Paraherwenemef, der mit seiner Geduld nun endgültig am Ende war, stürmte los...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #134 - 01/14/07 um 18:31:54
 
Ankhmahor erschrak, als er Schritte hörte. Er wollte die goldene Kanope wegstecken, aber dazu war es wohl schon zu spät. "Bleib stehen, wer auch immer du bist!" rief er mit donnernder Stimme. "Du kannst dich mir nicht nähern, denn ich bin der Starke, der unnahbar ist!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #135 - 01/14/07 um 18:40:35
 
"Laber nicht!" entgegnete Paraherwenemef grob und streckte die Hand aus.
In der anderen hielt er sein Schwert. "Gib mir den Topf!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #136 - 01/14/07 um 18:56:48
 
"Nein!" sagte Ankhmahor kalt und fixierte Paraherwenemef. "Du wirst mir die Kanope nicht wegnehmen, Bürschchen. Du gehst jetzt brav zu deiner Mama zurück!"
Aber der Magier sah, dass er keine Wahl hatte... der junge Mann war nicht so einfach zu beeindrucken.
Als Paraherwenemef drohend auf ihn zukam, öffnete Ankhmahor mit zitternden Händen den Krug.
"Zurück, denn ich bin der Herr über Heka!" rief er Paraherwenemef zu und hielt seine Nase in die Kanope, in der Hoffnung, den Ka einfach inhalieren zu können.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #137 - 01/14/07 um 19:06:18
 
Der kgl. Ka schoß aber, als würde er sich über die wiedergewonnene Freiheit freuen, so schnell aus der Kanope heraus, daß Ankhmahor nichts, aber auch gar nichts davon mitbekam...
Das goldene Schimmern bildete erst eine dünne Säule, die zum Himmel emporstieg, um sich dort als glänzende Wolke zu sammeln, dann sauste davon ausgehend wieder eine lange, leicht gewellte Girlande nach unten, die wie einen Kometen seinen Schweif den Rest der Wolke hinter sich herzog, um Paraherwenemef herumwirbelte, aber schließlich ganz einfach verpuffte....
 
Paraherwenemef und Ankhmahor sagen sich sprachlos an.
"Großvater!" rief da der Prinz drohend. "Was soll das?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #138 - 01/14/07 um 19:10:35
 
"Oh nein!" kiekste der Ach von Sethos. "Der Depp hat ih rausgelassen. Dabei weiß jeder, dass sich das Biest nur durch Rituale binden läßt."
Sethos sah dem Ka hinterher. "Los, mach den Typen alle!" befahl er seinem Enkel. "Und dann gehen wir den Ka einfangen!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #139 - 01/14/07 um 19:14:08
 
"Wie denn?" fragte Paraherwenemef und ging mit erhobenem Schwert auf Ankhmahor los. "Wenn sich die Wolke nur durch Rituale einfangen lässt...also, ich kenn die Sprüche nicht!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #140 - 01/14/07 um 19:18:37
 
"Ich kann euch vielleicht helfen, mein Herr!" flehte Ankhmahor. "Ich kenne die Sprüche, die nötig sind, um den Ka wieder einzufangen! Bitte, laßt mich am Leben!"
Er sank nun tatsächlich vor dem Prinzen zu Boden. "Ich werde euch helfen, den Ka zurückzubekommen!" jammerte er. "Wirklich!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #141 - 01/14/07 um 19:23:24
 
"Du hast den Tod verdient," entgegnete der Prinz voller Verachtung. "Und zwar mehr als ein einziges Mal!"
Paraherwenemef hätte den Halbhethiter am liebsten gleich geköpft, doch er hielt inne und sah abwartend zu Sethos' Ach hin.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #142 - 01/14/07 um 19:45:51
 
Sethos nickte Paraherwenemef zu. "Ja, mach..." sagte er leise. "Ich kann ja leider nicht mehr! Obwohl er ja einen süßen Hintern hat, der Magier!"
Er lächelte lüstern, gab Paraherwenemef dann aber das Signal...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #143 - 01/14/07 um 19:54:58
 
Paraherwenemef warf seinem Großvater noch einen seltsamen Blick zu, bevor er seine Klinge ohne viel Aufhebens mit einem gezielten Schlag auf Ankhmahors Hals niedersausen ließ.
Er wusste genau, wo er ihn treffen musste, damit sein Schwert auch wirklich die kräftigen Halsmuskeln und die gelenkige Verbindung der HWS durchtrennte.
Ankhmahors letzter Schrei ging in einem feuchten Gurgeln unter.
Er konnte den Prinzen und seine Sippe noch nicht einmal verfluchen, so schnell ging es...
 
Paraherwenemef sah kaltblütig auf die Leiche zu seinen Füßen hinab.
Niemand, aber auch niemand würde sich seinen Plänen in den Weg stellen!
Er würde jeden beseitigen, der das wagen würde...jeden...ohne Ausnahme!
Das Königtum war SEIN!
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #144 - 01/14/07 um 20:00:52
 
"Eigentlich schade um so einen guten Magier - und schönen Mann!" säuselte Sethos, schlug seinem Enkel aber anerkennend auf die Schultern.
"Und jetzt hol dir den Ka! Du mußt ihn einfangen, mein Sohn!" Sethos war durchaus zufrieden mit seinem Enkel. Der würde sicher einen guten König abgeben!
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #145 - 01/14/07 um 20:09:11
 
"Meine Mutter muß ähnlich gedacht haben!" grinste Paraherwenemef den Ach dreist an. "Du solltest dich mal mit ihr über dieses Thema unterhalten!"
Nachdem er sein Schwert sauber gewischt und es weggesteckt hatte, stützte er unternehmungslustig die Fäuste in die Hüften.
"Wie soll ich ihn denn einfangen?" fragte er in aller Seelenruhe. "Denkst du, der flutscht freiwillig wieder in die Kanope zurück, wenn ich 'Husch, husch, ab ins Körbchen!' rufe?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #146 - 01/14/07 um 20:24:17
 
"Nein!" lachte Sethos. "Aber einen Ka kann man fangen, wie man jeden Stier fangen kann. Er wird in den Sümpfen sein. Wir müssen ihn nur finden..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #147 - 01/14/07 um 20:38:51
 
Paraherwenemef zog die Nase kraus.
"Aber Opa, du weißt doch, daß ich mit dem Lasso nicht so gut bin!"
Er machte einen Schmollmund.
"Vater hat ja immer  lieber Amuni mit zur Stierjagd genommen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #148 - 01/14/07 um 20:44:55
 
"Dann lernst du es eben! Oder willst du deinem nichtsnutzigen großen Bruder etwa den Vortritt lassen? Du wirst doch wohl nicht im letzten Moment einen Rückzieher machen, Wenemi!" sprach der Ach.
"Geh und rüste dich für die Stierjagd aus, dann wirst du ihn fangen! Denke daran: wenn du den königlichen Ka besitzt, wirst du die Nachfolge deines Vaters antreten, den die Götter schon zum ewigen Nichtsein verdammt haben..."
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #149 - 01/14/07 um 20:59:58
 
Paraherwenemef maulte, aber er ging zu Harchuf zurück und weckte seinen schnarchenden Kumpel.
Allein würde er einen Stier wohl nicht bändigen können.
Irgendwie vermochte er sich sowieso nicht vorzustellen, was sein Opa mit der Stierjagd meinte.
Das Ding war doch eben noch eine Wolke gewesen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #150 - 01/14/07 um 21:07:21
 
Harchuf gähnte. "Hast du den Ka? Werd ich jetzt Wesir?" meinte er schlaftrunken. "Zeig mal, wie das Ding aussieht!"
 
**********
 
Eine Löwin hatte beobachtet, wie Paraherwenemef Ankhmahor erledigt hatte und der Ka entkommen war.
So leise, wie sie gekommen war, schlich sie sich wieder davon, um mit ihrem genossinnen die Lage zu beraten.
"Der Ka ist entkommen. Er hat sich wohl in einem Wildstier manifestiert! Was sollen wir tun, meine Freundinnen?"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #151 - 01/14/07 um 21:16:01
 
"NEIN!" ranzte Paraherwenemef seinen Freund an. "Wir müssen ihn erst einfangen! Er war in einer Kanope und der Knilch, dem wir die ganze Zeit hinterher sind, hat den Deckel aufgemacht...jetzt ist er futsch und mein Großvater schickt uns einen Stier fangen...das soll einer begreifen!"
 
**********
 
"Wir müssen seiner habhaft werden!" riefen die anderen Sachmetschwestern aus und machten gleich darauf ratlose Gesichter.
Keine von ihnen hatte jemals mit der Jagd zu tun gehabt. Wie sollten sie das nur bewerkstelligen?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #152 - 01/14/07 um 21:23:51
 
"Hmm, einen Stier! Aber doch nicht mitten in der Nacht! Wer fämgt mitten in der Nacht ein dummes Rindvieh?" meinte Harchuf und gähnte. "Relax, Wenemi! Morgen ist auch noch ein Tag, und niemand weiß, dass der Ka entfleucht ist!"
 
*************
 
"Wir sollten den rechtmäßigen Besitzer des königlichen Kas informieren!" schlug eine ältere Schwester vor, "Der kronprinz ist doch in Merwer angekommen, er soll den Ka fangen. Ihm gehört er, so will es die Maat!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #153 - 01/14/07 um 21:32:13
 
"Naja...du hast eigentlich recht...so ein Stier ist ja auch nicht ohne, dafür müssen wir erst einmal Kräfte sammeln!"
Wenemi war aber noch so aufgeputscht davon, daß er Ankhmahor getötet hatte, daß er noch nicht schlafen konnte.
Während Harchuf wieder auf seine Matte sank, schlenderte er noch etwas in der Gegend herum.
Hier müsste es doch eigentlich vor Weibern nur so wimmeln...war hier nicht in der Nähe der große Harimspalast, wo sein Vater seine ausrangierten Konkubinen lagerte?
Eine davon käme ihm jetzt gerade recht!
 
*******
 
Die anderen stimmten murmelnd und flüsternd zu.
"Dann geh du!" sagten alle wie aus einem Munde und wiesen auf die ältere Schwester. "Es war deine Idee! Laß dich noch vor'm Morgengrauen bei dem Kronprinzen melden!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #154 - 01/14/07 um 21:38:07
 
Die Schwester nickte. "Werde ich machen!" versprach sie.  
Daraufhin nahm jede der Schwestern einen kräftigen Schluck aus den mitgebrachten Bierkrügen. "Auf die Maat! Auf Sachmet!" riefen sie und begannen, ein fröhliches Lied zu singen, nicht ahnend, dass ein junger Mann sich ganz in ihrer Nähe herumtrieb.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #155 - 01/14/07 um 21:40:59
 
Wenemi hörte den Gesang der Frauen und schlich sich langsam an die Feiernden heran.
"Hallo, ihr Hübschen!" sagte er plötzlich, als er schon im Schein des Feuers stand, und legte lässig seine Daumen an seinen Gürtel. "Solltet ihr um diese Nachtzeit nicht schon längst in euren Gemächern im Palast sein?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #156 - 01/14/07 um 21:46:04
 
"Ach, was!" lachten die Frauen und hoben ihre Krüge. "Warum schlafen, wenn man feiern kann? Komm her zu uns, Süßer und laß uns der lieblichen Bastet huldigen!"
Eine der Schwestern kam auf Wenemi zu und legte ihm einen Arm um seine Taille. So einen schönen jungen Mann hatten die Schwestern schon lange nicht mehr in ihrer Mitte gehabt. Es kam ja selten vor, dass sie Männer einluden... aber der hier, der kam jetzt genau richtig. Keine erkannte, dass es sich bei dem Soldaten um einen Königssohn handelte...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #157 - 01/14/07 um 21:53:22
 
Wenemi grinste gleich begeistert -er war wohl in den Gefilden der Seligen gelandet!-, ließ sich von der einen in den Kreis schleppen und hockte sich zwischen zwei, die ihn gerne in ihre Mitte nahmen.
Er bekam einen ordentlichen Schluck Bier und legte die Arme um die beiden Schönen neben ihm.
"Da habt ihr recht!" sagte er und zog die zwei Mädchen an sich.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #158 - 01/14/07 um 22:00:07
 
Die beiden Mädchen reichten Wenemi gleich noch einen Krug Bier. "Das wirst du brauchen, mein Lieber!" sagten sie und zerrten ihm den Schurz weg. "Dein kleiner Mann braucht auch mal Luft!" kicherten sie und die anderen Frauen gröhlten voller Freude.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #159 - 01/14/07 um 22:03:12
 
Paraherwenemef prustete in das Bier und verschüttete fast die Hälfte davon.
"Hui!" japste er überrascht. Die gingen aber 'ran!
Vor lauter Schreck hatte er sich jetzt mit dem Gebräu hier bekleckert...grinsend schlackerte er mit der Hand und sah etwas verlegen zwischen den beiden Mädchen hin und her...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #160 - 01/14/07 um 22:08:52
 
... zu denen sich jetzt noch eine ganze Gruppe anderer Frauen gesellt hatten.
"tanz ein wenig für uns, Kleiner!" riefen die Löwinnen Wenemi zu. "Oder schämst du dich etwa?"
Sie lachten und kicherten durcheinander, während sich ihre Hände begehrlich nach Wenemis jungem Fleisch ausstreckten. Selten hatten sie so einen kräftigen jungen Löwen auf ihren Festen dabei gehabt!
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #161 - 01/14/07 um 22:13:45
 
"Nönö!" kicherte Wenemi, dem das Bier schnell in den Kopf stieg.
War das wirklich Bier? Oder hatten diese verrückten Weiber noch etwas anderen da drin?
Das wurden ja immer mehr Weiber! Oder sah er schon doppelt?
 
"Komm mal her, du Schätzchen!" schnappte er sich die Nächstbeste und zerrte an ihrem Oberteil. "Jetzt bist du dran...wir tanzen zusammen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #162 - 01/14/07 um 22:20:50
 
"Ach, was bist du doch für ein Schnuckel!" lachte die Frau und entblößte ihre Brüste. "Du gehst ja richtig ran... aber so schnell geht es nicht, erst mal wollen wir was von dir sehen!"  
Sie griff Wenemi beherzt zwischen die Beine, während zwei andere Frauen ihn an den Schultern packten. Ihr Griff war ziemlich hart, obwohl sie gar nicht so aussahen... "Komm schon, wir wollen erst ein Solo!"
Die anderen klatschten zustimmend in die Hände.
Sie fingen schon an, zu losen, welche dann als erste mal durfte....
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #163 - 01/14/07 um 22:25:40
 
Naja, ein richtiges Solo war das nicht, so wie ihn die Weiber im Kreis herumschubsten...
Es war eher ein Getorkel als ein Tanz, den Wenemi da aufführte, bis er schließlich in den Armen von einer dunkelhäutigen Frau mit schrägen Katzenaugen landete, die er zufrieden angrinste.
Sofort machte er Anstalten, sie zu küssen und sie ins Gras zu ziehen...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #164 - 01/14/07 um 22:29:03
 
Halb zog sie ihn, halb sank sie hin.
"Hej, so war das nicht ausgemacht", rief eine andere und schubste die katzenäugige weg. "Ich habe das Vorrecht!" Sie setzte sich ziemlich grob auf Wenemi...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #165 - 01/14/07 um 22:38:21
 
"Au, au, au!" jammerte der. So richtig war er ja noch gar nicht in Fahrt gekommen...
Min sei Dank, sonst wäre ihm jetzt bestimmt etwas abgebrochen, so wie die sich auf ihn hatte draufplumpsen lassen!
Ihm war es eigentlich egal, wen er als Erstes vernaschte...er hatte schon so lange keine Frau mehr gehabt, daß er sogar mit einem Esel...ach nein, so weit trieb ihn der Koller ja nun auch nicht...
Er streckte die Hände aus und griff der Frau unter's Hemd.
"Sachte!" mahnte er. "Die Nacht ist doch noch lang!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #166 - 01/16/07 um 19:32:18
 
Dass die Nacht noch lang war, das mochte ja sein, aber die fröhlichen, total angetrunkenen Schwestern fanden, dass sie alle gleichzeitig etwas vom Objekt ihrer Lust haben wollten.
Und so machten sich gleich mehrere Frauen an Wenemi zu schaffen. Eine nahm sein Bein zwischen ihre Beine und rieb heftig daran, eine andere setzte sich auf sein Gesicht, zwei weitere nahmen seine Hände zur Hilfe...
Ob ihm das gefiel, danach fragten die verrückten Weiber keinen Moment. SIE hatten sichtlich ihren Spaß...
 
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #167 - 01/16/07 um 19:36:14
 
...und Wenemi zunächst auch...
Als dann aber die zweite Horde über ihn herfiel, da wurde es ihm doch ein wenig zuviel.
"Aber meine Damen!" rief er. "Eine nach der anderen...schön hinten anstellen, sonst wird das nichts!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #168 - 01/16/07 um 19:41:34
 
"Du wirst doch nicht schon schlapp machen?" neckte ihn eine der Schwestern, die offensichtlich gar nicht genug bekommen wollte, und zwickte ihn in die Seite.
Die Frauen ließen sich nicht beirren und vergnügten sich weiter über und an Wenemi. "Schade, dass du schon nicht mehr so richtig stehst!" hauchte ihm eine ins Ohr. "Aber es gibt ja auch andere Methoden..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #169 - 01/16/07 um 19:50:03
 
Wenemi ließ alle Fünfe hängen...
"Mein Freund dahinten...," nuschelte er. "Der wäre für eure Zuwendung bestimmt auch sehr dankbar..."
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #170 - 01/16/07 um 20:08:36
 
"Aber, aber... vielleicht solltest du noch etwas trinken? Bier soll die Potenz steigern, mein Freund!" sprach die dicke, die sich gleich am Anfang auf ihn gestürzt hatte. "Oder willst du etwa nicht mehr?"
 
********
 
Inzwischen stand das Tagesende kurz bevor. Es dämmerte bereits im Osten, als eine der Frauen sich zum Palast von Merwer aufmachte. Die Sachmetschwester hatte sich bei der Feier etwas zurückgehalten und konnte deshalb durrchaus noch klar sprechen und denken.
Sie ließ sich beim ältesten Königssohn anmelden.
Amunherchepeschef, der um diese Zeit gerade aufgestanden war, um bei Tagesanbruch die aufgehende Sonnenscheibe zu begrüßen, wunderte sich über den frühen Besuch.  
Nur mit einem einfachen meseshemd bekleidet empfing er die Frau in der Eingangshalle. Er war wirklich noch etwas verschlafen, schließlich war das die erste halbwegs bequeme Nacht seit langem gewesen!
"Was willst du?" fragte Amuni die Dame, die ihm leicht beschwipst vorkam.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #171 - 01/16/07 um 20:21:04
 
"Nö, ich kann nicht mehr!" stöhnte Wenemi.
Sein Kopf plumpste zur Seite und da schnarchte er auch schon...
 
*******
 
"Ich bin gekommen, um euch zu sagen..." Die Frau sah sich um und fuhr dann leiser fort. "Es geht um den kgl. Ka...er wurde freigelassen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #172 - 01/16/07 um 20:26:44
 
Amunherchepeschef sah die Frau kritisch an. "Woher wißt ihr..." fragte er, bevor er richtig gewahrte, was sie da eigentlich sagte. "Was ist passiert?" wollte er wissen.
 
***********
 
Die Frauen ließen von dem schlafenden Prinzen ab.
"Schade, dass er so wenig Durchhaltevermögen hat!" sagte eine.
"Ja, das ist wahr!" meinte eine andere. "Sollen wir ihm ein Andenken dalassen?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #173 - 01/16/07 um 20:39:26
 
Die anderen sahen ihre Mitschwester neugierig an.
"Was hast du denn vor?" wollten sie wissen.
 
********
 
"Es hat einen Kampf gegeben," antwortete die Frau kurz. "Wir haben nicht viel Zeit für lange Erklärungen..."
Sie trat unruhig von einem Fuß auf den anderen und wäre am liebsten gleich losgezogen.
"Dabei wurde die goldene Kanope geöffnet, in der sich der kgl. Ka befand und er konnte entwischen, um sich in den Sümpfen am See in einem Stier zu materialisieren. Diesen Stier gilt es nun zu fangen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #174 - 01/16/07 um 20:46:15
 
"Scheiden wir den Männern, die wir hatten, nicht normalerweise die Haare ab?" hakte die Löwin nach. "Das sollten wir bei ihm auch machen, auch wenn er nur diese Seitenlocke trägt!"
 
*********
 
"Ein Stier? Ja, das ist ja eigentlich logisch! Wer hat denn gekämpft? Lebt der Magier noch?" Amunherchpeschef hatte ja so viele Fragen. Eine aber war ihm dann doch noch wichtig: "Wer seid ihr überhaupt?"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #175 - 01/16/07 um 20:58:42
 
"Wenn du meinst!"
Die anderen hielten sich die Hand vor den Mund. "Dann schneiden wir ihm den Zopf ab...jeder bekommt eine Strähne für ihre Trophäensammlung!"
 
********
 
"Das ist unwichtig!" winkte die Frau ab. "Nein, der Magier ist tot...ihr müsst euch beeilen, den Stier zu fangen und ihn lebend nach Theben zu schaffen! Vielleicht solltet ihr jemanden um Hilfe bitten, das wird nicht einfach werden!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #176 - 01/16/07 um 21:07:11
 
Amunhercheoeschef nickte. "Ja, da hast du durhaus recht. So einen Wildstier zu fangen ist nicht besonders einfach. Aber ich habe ein paar Männer bei mir, die mir sicher beistehen können. Habt also Dank für euere Auskunft."
Chaj konnte er auf einer Stierjagd ja eigentlich nicht brauchen - aber war nicht Wenemi in der Nähe?
"Sagt mal", wandte er sich wieder an die junge Frau. "Ihr habt nicht zufällig einen jungen Mann gesehen, der den Magier gejagt hat?"
 
*********
 
Die Löwin, die den Vorschlag gemacht hatte, schlich sich an Wenemi an und schnitt ihm die Prinzenlocke mit einem kleinen Messer ab.
"Welch weiches Haar er hat... wie Königslinnen!" fand sie und verteilte je eine Strähne des Haares unter ihren Freundinnen.
Dann löste sich die Versammlung auf - die Frauen wechselten den Lagerplatz und ließen Wenemi seinen Rausch ausschlafen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #177 - 01/16/07 um 21:11:22
 
Die Frau überlegte nur eine Sekunde und schüttelte dann den Kopf.
"Beeilt euch!" riet sie dem Prinzen noch einmal und wünschte ihm viel Erfolg, dann brach sie schleunigst auf, damit Amunherchepeschef ihr nicht noch mehr Fragen stellen konnte und um ihren Schwestern von dem Erfolg ihrer Mission zu berichten...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #178 - 01/16/07 um 21:15:27
 
Sobald die seltsame Frau gegangen war, ließ Amuni nach den beiden Sethbrüdern und Chaj rufen. Außerdem veranlaßte er, dass man ihm alles, was man für die Jagd eines Wildstieres brauchte, bereitstellte. Zum Glück war Merwer ja ein Palast, der neben der "Aufbewahrung" von Frauen auch der Jagd diente. Daher gab es genug Ausrüstung und sogar gut ausgebildete Jagdhelfer. Die ließ der Major domus jetzt zusammenrufen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #179 - 01/16/07 um 21:20:55
 
Chaemwaset hörte nur das Wort "Jagd" und schon kräuselten ihm sich die Zehennägel...
Details wollte er lieber nicht wissen! Das arme Tier, Amuni wollte es ja nur schlachten und aufessen!
Einen Stier!  
Er dachte an den Apis und das süße Kälbchen, als er mit seinen Eltern damals in Memphis gewesen war...
 
"Ich kann das gar nicht mitansehen!" schloß er atemlos seinen Sermon, ohne daß sein Bruder noch eine weitere Erklärung hatte abgeben können.
 
Die beiden Sethbrüder und die Jagdhelfer, die den Stier aufspüren und zu Amuni treiben sollten, waren schon längst bereit...nur der junge Prinz musste seinem älteren Bruder ja unbedingt noch eine Predigt halten!
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #180 - 01/16/07 um 21:29:04
 
"Ist ja gut, Chaj. Wir fangen ihn ja lebend ein! Es handelt sich schließlich um den Ka, verstehst du? Ich werde ihn mit einem Lasso fangen... willst du nicht doch mitkommen?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #181 - 01/16/07 um 21:32:06
 
"Ooooooh!" Chaemwaset klatschte sich an die Stirn. "Wie denn das?" fragte er seinen Bruder flüsternd und beäugte die Männer, die nur auf sie warteten, argwöhnisch. "Kommen die etwa auch alle mit?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #182 - 01/16/07 um 21:42:45
 
"Also, jetz komm schon!" sagte Amuni. "Ich versprech dir, dass wir kein Tier töten werden!"
Als Chaj endlich einwilligte, gab er das Signal zum Aufbruch.  
"Der Stier kann eigentlich nur in den Sümpfen stecken!" sagte er zu den Männern. Hoffentlich finden wir ihn..."
 
*************
 
Als Herchuf erwachte, erschrak er, weil Wenemi nicht da war. "Wenemi? Wo bist du?" rief er nach seinem Freund.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #183 - 01/16/07 um 21:55:04
 
Paraherwenemef hatte sich aber so verausgabt, daß er nicht aufwachte, trotzdem er nackt und bloß im Gras lag...
Er hörte deshalb Harchufs Rufe nicht...
 
*********
 
Die Jagdhelfer verteilten sich, so daß sie eine lange, dünne Linie bildeten und begannen, Stöcke aufeinander zu schlagen, dann rückten sie vor.
Sie hofften, so den Stier aufschrecken zu können und ihn auf Amuni zuzutreiben, damit der ihn mit dem Lasso einfangen konnte.
Die beiden Sethbrüder würden dem Prinzen dabei beistehen und das Lasso, nachdem es geworfen war, ebenfalls greifen, damit der Stier nicht wieder weglaufen konnte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #184 - 01/17/07 um 08:52:29
 
Kopfschütteld schwebte Sethos' Ach über Wenemis Körper. Der Junge hatte auch nicht gehakten, was er sich versprochen hatte. Da lag er und schlief, während sein großer Bruder sich den Ka-Stier schnappte.
Sethos, der noch nie viel für Verlierer übrig gehabt hatte, ließ Wenemi schlummern und machte sich zu den Sümpfen auf, um der Stierjagd zuzusehen.
 
 
*********
 
Die Jagdhelfer trommelten und schrieen. Der wilde Stier, der gerade noch gemächlich in den Sümpfen geweidet hatte, schreckte hoch und jagte auf Amunherchepeschef zu, der sich vergeblich versuchte, im hohen Schilf zu vestecken.
Jetzt stand der Stier zum Greifen nahe vor ihm und starrte ihn fast reglos an. Ein gewaltiges Tier: die Beine stämmig wie Säulen, lange Ohren, braun-schwarz das Fell, über dem die Morgensonne einen sanften goldenen Schimmer ausbreitete.
Wie gebannt blickte Amunherchepeschef auf die Hörner, die so spitz waren, dass sie einen Körper bei der ersten Bewegung aufschlitzen konnten.
Der Schwanz des Stieres peitschte durch die Luft, die Hufe scharrten im weichen Sumpfboden, das Tier schnaubte, zum Angriff bereit.
"Pack ihn bei den Hörnern, das ist der Platz, in dem er seine Kraft hat!" Amunherchepeschef drehte sich um, als er die Stimme seines Großvaters hinter sich hörte. "Opa, halt die Klappe!" fuhr er den Ach an. "Ich muß mich jetzt konzentrieren!"
Er hob sein Lasso, um die Hörner des Stieres einzufangen.  
"Sobald er das zischen deines Fangseiles hört, wird er sich auf dich stürzen. Verfehle ihn nicht, einen zweiten Versuch gestattet er dir nicht!"  
"Dann laß deine dummen Kommentare!" rutschte es Amunherchepschef heraus.
Er ließ sein Seil kreisen, um den Stier zu fangen, der den Kopf jetzt in Angriffsstellung gesenkt hatte
"Engarde!" rief Sethos, dem es offensichtlich Spaß machte, seinen Enkel zu verwirren. "Nun mach schon! Bist du ein Feigling oder ein Königssohn?"
Amuni reichte es. Wütend ließ er das Seil los. Einen Augenblick zu früh - es ringelte sich wie eine Schlange und klatschte auf dem Rücken des Stieres auf, der wutschnaubend auf Amuni zuraste.
Vor Schreck rutschte der Kronprinz auf dem weichen Boden aus. Er hielt sich die Arme über den Kopf. Gleich war alles vorbei, und nur, weil der Ach seines Großvaters die ganze zeit dumme Kommentare abgegeben hatte.
Da aber geschah etwas Seltsames. Der Stier drehte mit einem einzigen Satz ab.
Amunherchepeschef gelang es aufzustehen. Er fixierte den Stier mit seinem Blick und zog das Seil zu sich zurück.
Noch einmal ließ er es kreisen, als der Stier direkt auf ihn zu rannte. Er hörte schon das mächtige Schnauben des Ungeheuers in seinen Ohren dröhnen.
Oder war das das Hohngelächter von Sethos' Ach?
Im rechten Moment sprang er zur Seite und schleuderte das Seil, das diesmal die Hörner des Stieres traf.
Sofort waren die Sethbrüder bei ihm und halfen ihm, die gegantischen Kräfe aufzubringen, die nötig waren, um das Tier zu halten.  
"Du mußt ihm Salz und Pfeffer auf den  Schwanz streuen, Amuni!" sagte da Sethos' Ach lächelnd und reichte Amuni Salz und Pfeffer. "Dann wird er sanft und du kannst ihn dir nehmen."
Amunherchepeschef zitterten die Beine, als er sich an den tobenden Stier heranwagte, der wild an seiner Leine, die die Männer um einen Baumstamm gebunden hatte, zog.  Vorsichtig, um nicht von einem schlagenden Bein getroffen zu werden, fing er den schlagenden Schwanz ein und streute die Gewürze darauf. Und tatsächlich, der Stier wurde sanft wie ein Lamm.
 
Der Ach verschränkte seine Arme. Jetzt war der königliche Ka wieder in der Familie - und auch wenn er sich einen geeigneteren Träger als Amunherchepeschef für den Ka vorstellen konnte, so war es doch sein Enkelsohn, der den Stier gefangen hatte.
 
"Deine Zeit ist nun gekommen, Amunherchepeschef!" tönte Sethos.
"Wie meinst du das?" fragte Amuni den Ach - die anderen, alle außer Chaj, mußten ihn ja für verrückt halten, schoß es ihm durch den Kopf.
"Du hast die Angst besiegt und den Ka gebändigt. Das bestimmt dich zu meinem Nachfolger.
"Pff!" machte Amuni. "Meinst du, Mut allein genügt, um Menschen zu leiten? Nee, das Land hat einen König, und der ist mein Vater! Der soll seinen Job ruhig weiter machen, ich übernehme dann, wenn er zu Osiris geworden ist!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #185 - 01/17/07 um 14:09:46
 
"Der Ka ist jetzt dein!" widersprach Sethos energisch. "Dein Vater, der kalose Niemand, hat ihn nicht gewollt...so eine Schande!" ereiferte er sich gleich wieder. "Wahrscheinlich ist er eh schon tot, dieser Taugenichts, und damit gehört die Krone sowieso dir! Also zögere nicht länger, du willst doch nicht so ein Schwächling sein wie dein Vater, der mit seiner letzten Aktion bewiesen hat, daß er dieses Amtes nicht würdig ist! Bringe den Stier nach Memphis und vereinige dich dort mit dem kgl. Ka!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #186 - 01/17/07 um 20:57:34
 
"Weißt du, Opa, ich muß mir diese Bürde noch früh genug auflasten!" antwortete Amunherchepeschef. "Ich bin doch nicht blöd und greife freiwillig nach der Krone - nee, Papa macht den Job doch sehr gut, ich bleibe lieber Kronprinz!"  
Dann hielt er kurz inne, bevor er hinzufügte: "Außerdem liebe ich meinen Vater, das ist aber vielleicht eine Dimension, die du nicht nachvollziehen kannst, Sethos. Ich will nicht, dass er stirbt! Also werde ich ihm den Ka zurück bringen!"
Andere hätten sicher anders reagiert, hätten der Versuchung, die absolute Macht über Ägypten in Händen zu halten, vielleicht nicht widerstanden, aber Amuni hatte sich seit jeher mit dem Gedanken auseinandersetzen müssen, eines Tages König zu sein. Für ihn war es eine Selbstverständlichkeit, dass er eines Tages würde, doch da er aufgrund seiner Ausbildung auch wußte, was alles mit diesem Amt verbunden war, hatte er gar keine Ambitionen, es anzutreten. Nein, diese Aufgabe sollte sein Vater machen, den er zudem abgöttisch liebte - auch wenn er sich von ihm manchmal nicht verstanden fühlte.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #187 - 01/18/07 um 06:09:18
 
"Schnickschnack!" antwortete Sethos ruppig. "Dein Vater will den Ka doch gar nicht und das Königtum noch viel weniger! Tu ihm und Ägypten einen Gefallen und laß ihn vergehen...es wird so sein, als hätte er nie existiert. Hast du nicht bemerkt, daß schon seine Namen von den Tempelwänden verschwinden? Das sollte dir ein Zeichen sein!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #188 - 01/18/07 um 06:58:36
 
"Nee, ich bin doch nicht vollkommen irre!" protestierte Amunherchepschef. "Solange mein Vater noch eine Chance auf Heilung hat, werde ich alles versuchen, um ihn ins Leben zurückzuholen! Ich werde nicht auf dich hören und werde nicht König werden! Verschwinde, hinweg, unseliger Ach!" Hilfesuchend sah er zu Chaj hinüber. "Bitte, mach doch was, dass er weg geht!"  
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #189 - 01/18/07 um 07:04:29
 
"Er ist zu wirkmächtig," murmelte Chaj, der sehr beeindruckt von dem Ach seines Großvaters war. "Vielleicht sollten wir seine Totenopfer wirklich streichen, damit er schwächer wird!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #190 - 01/18/07 um 18:43:41
 
"Das werdet ihr nicht tun!" Drohend sträubten sich Sethos Augenbrauen. "Ach, welch feiges Pack! Diese ganze Familie! Es ist zum Haare raufen! Ägypten wird noch untergehen, weil meine Nachfahren es nicht besser wissen! Ich sollte eine Selbsthilfegruppe mit Nebmaatre gründen!"
Amuni grinste seinen Großvater an: "Ja, mah das mal! Dann könnt ihr beide euch gegenseitig volljammern! Aber überlaß es mir, den Ka nach Theben zu schaffen!"
 
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #191 - 01/19/07 um 07:07:33
 
Sethos' Ach schwieg beleidigt.
Mit DENEN war einfach nichts anzufangen!
Er sollte sich vielleicht doch besser an Paraherwenemef halten.
Noch ohne ein Wort zu sagen sauste er davon, direkt zu seinem drittältesten Enkelsohn, um ihn zu wecken.
"Wenemi!" rief er ihn. "Du Strohkopf! Jetzt wach' endlich auf! Nun, komm schon...dein Bruder hat den Stier gefangen..."
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #192 - 01/19/07 um 07:12:48
 
Wenemi gähnte herzzereißend. "Muß ich schon aufstehen?" nuschelte er ins Gras.
Als er aber "dein Bruder hat den Stier gefangen" hörte, war er ganz schnell wach. "Wie? Amuni? Tatsächlich!" Er sah an sich herunter und erschrak. Er war je ganz nackt und mit Bier besudelt! Außerdem juckte ihm etwas am Kopf. Als er sich kratzen wollte, merkte er, dass seine Locke fehlte.
"Mann, ich hab solche Kopfschmerzen..." jammerte er - schlecht war ihm obendrein. "Aber was soll ich jetzt tun? Amuni hat ja eigentlich das voller Recht auf den Stier!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #193 - 01/19/07 um 07:27:02
 
"Geh und spring ins kalte Wasser!" sagte Sethos mitleidslos. "Du bist doch sonst nicht so ein Weichei! Dann zieh dich an und höre, was ich dir zu sagen habe...deinen Bruder kannst du vergessen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #194 - 01/19/07 um 08:14:05
 
Wenemi sprang auf. Ihm war übel, aber Sethos hatte ja recht. Also sprang er in den nahegelegenen Kanal und wusch sich erst mal, bevor er sich nach seiner Kleidung umsah.
Zu seinem entsetzen stellte er fest, dass die Schwestern ihm noch nicht mal seinen Dreiecksschurz dagelassen hatten. "Verfluchter Mist!" rief er. Aber bei Harchuf lag ja noch sein Bündel mit Wechselkleidung. Da würde er sich schon bedienen können.
Aber erst einmal mußte er, nackt und bloß wie er war, zu seinem alten Lagerplatz zurück...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #195 - 01/19/07 um 08:15:40
 
"Mach schon!" trieb Sethos seinen Enkel an. "Sonst ist Amuni mit dem Vieh schon in Theben, bevor du überhaupt in die Gänge gekommen bist!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #196 - 01/19/07 um 08:23:20
 
"Was will er denn in Theben?" fragte Wenemi und bedeckte seine Scham mit ein paar Blättern.
Dann ging er zum Lagerplatz zurück und zog sich an.
"Komm", sagte er zu Harchuf. "Steh auf, wir müssen zu meinem Bruder. Der hat den Ka gefangen!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #197 - 01/19/07 um 08:32:45
 
Sethos' Ach winkte Paraherwenemef beiseite.
"Höre!" sagte er. "Amuni wird dir den Stier bestimmt nicht einfach so übergeben. Es wird bestimmt darauf hinauslaufen, daß du...naja...sagen wir mal...etwas energischer werden musst!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #198 - 01/20/07 um 07:35:29
 
"Hmm, meinst du?" Wenemi war sich noch unsicher, was sein Großvater da meinte. Er überlegte, wollte aber nicht schon wieder als Weichei und Warmduscher dastehen, wie es sein großer Bruder in den Augen des Achs wohl war.
Im Gegenteil, er fühlte sich hoch geehrt, dass Sethos ausgerechnet ihn erwählt hatte, den Thron zu besteigen. Ja, er würde sich als würdig erweisen, nachdem die Jagd nach dem Ka schon nicht ganz so verlaufen war, wie er es sich erhofft hatte.
 
Für einen kurzen Moment sah er sich schon vor sich, mit der Doppelkrone auf dem Thron Ägyptens sitzend, umringt von lauter süßen Mädchen und ein paar treuen Beratern, Krummstab und Geißel in der Hand. Gleich nach dem Regierungsantritt wollte er nach Kadesh ziehen und darüber hinaus in den Norden - Hatti und Assur waren eine Gefährdung der ägyptischen Großmacht und mußten deshalb von der Landkarte getilgt werden, solange es noch ging!
Auch nach Sindh zu ziehen wäre verlockend - irgendwo hin, wo noch kein Mensch vor ihm gewesen war...
All das wäre ihm als Pharao möglich!  
Amuni dagegen würde sicher nur die Stabilitätspolitik seines Vaters weiterbetreiben, die in Wenemis Augen Ägypten auf Dauer in den Untergang führen mußte. Wie oft hatte sein Bruder von Handel und Diplomatie gesprochen? Wußte der denn nicht, dass das keine tragfähigen Lösungen waren?
Ägypten brauchte z.B. Länder, in denen genug Bäume wuchsen, um das neue Metall der Hethiter herzustellen! Aber auf friedlichem Wege würde man nie an diese Ressourcen kommen! Daher mußte  man expandieren, die Welt erobern. So sah es zumindest Wenemi - äh, der Sohn des Re Raherwenemef Nechetmaatre.
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #199 - 01/20/07 um 11:20:32
 
"JA!" knurrte Sethos. "Und jetzt los! Denk daran: du solltest nicht zaudern, sondern dir das nehmen, was du begehrst! Und wenn du dafür alles und jeden aus dem Weg räumen musst, der sich dir entgegenstellt, dann wirst du das auch tun, nicht wahr?"
Eindringlich redete er auf seinen Enkel ein, als wolle er ihn beschwören....
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #200 - 01/20/07 um 12:57:01
 
"Ja, dann werde ich mal nach Merwer gehen, um mich Amuni anzuschließen! Ich werde schon einen Weg finden, den Stier zu entführen, Opa!" versicherte Wenemi. Dann wandte er sich an Harchuf: "Laß uns zum harem gehen, und den Stier rauben! dnn fahren wir nach Memphis und feiern die Krönung!"
 
Wieder an den ach gerichtet, wollte er wissen:
"Und wie kann ich mir den Ka schnell einverleiben? Geht das nur durch die Krönung oder kann ich ihn auch schon vorher an mich binden?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #201 - 01/20/07 um 13:05:59
 
"Das geschieht während der Krönung," erklärte Sethos knapp. "Es sind bestimmte Riten notwendig, die den Ka in deinen Leib schlüpfen lassen. Du musst auch vollkommen WAB sein, JETZT bist du das ja wohl keineswegs, oder?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #202 - 01/20/07 um 13:15:24
 
"Nein, das bin ich nicht", gab Wenemi zu und grinste. "Nicht nach dieser langen Nacht!"
Ha, er fand, dass er sich eigentlich ganz gut gemacht hatte. "Dann mal los!"
Harchuf hatte offenbar begriffen und den Streitwagen schon mit den Sachen beladen. Zum Glück war es bis zum Palast von Merwer nicht allzu weit.
 
*******
 
In der Zwischenzeit waren Amuni und seine Leute zurückgekehrt. Der Stier, durch das Zaubermittel ruhig gestellt, war brav den ganzen Weg hinter ihnen hergetrottet.
"Erstaunlich, oder, Chaj?" fand Amuni und umarmte den kleinen Magier brüderlich. "Jetzt müssen wir ihn nur noch nach Theben schaffen und dann ist alles in Butter!"
Er lachte und war ziemlich vergnügt. Heute abend wollte er sogar ein Bankett ausrichten, bei dem auch seineganzen Halbgeschwister anwesend sein sollten. Das Jagdglück sollte gefeiert werden! Schließlich fing man nur selten den königlichen Ka!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #203 - 01/20/07 um 13:19:44
 
Paraherwenemef und Harchuf platzten gerade mitten in die Festvorbereitungen hinein.
Der ganze Palast von Merwer war auf den Beinen: so selten hatte man hier etwas Abwechslung und das wollte nun ausgekostet werden!
 
Niemand achtete auf den drittältesten Königssohn und dessen Begleiter, die sich, als ihnen der Haushofmeister über den Weg lief, bei dem schließlich erkundigten, was hier los sei....
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #204 - 01/20/07 um 13:25:37
 
Der Haushofmeister erkannte Wenemi nicht - schließlich fehlte dem momentan jegliches Abzeichen seiner Würde. Mit der schlecht abgeschnittenen Jugendlocke sah er eher wie ein Stallbursche aus als wie ein Prinz. Seine Soldatenkleidung war auch nicht gerade die Sauberste - ja, sein Großvater hatte schon recht gehabt, wab war er nicht gerade.
"Der älteste Sohn des Königs, er lebe, richtet ein Fest aus. Er ist auf einem Jagdausflug hier und will offenbar nach dem Rechten sehen. Aber wer seid ihr? Habt ihr hier überhaupt Zugang?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #205 - 01/20/07 um 13:29:14
 
"Ja," erwiderte Wenemi lässig und seine Gedanken überschlugen sich. Sollte er sich bei Amuni melden? Aber der Typ hier, der würde seinem Bruder wahrscheinlich sowieso petzen, daß er da gewesen wäre. Also konnte er Amuni auch gleich aufsuchen!
"Ich bin der drittälteste leibliche Königssohn, Paraherwenemef, geboren von der Herrin der beiden Länder und GKG Nefertari Merit-en-Mut," sagte er deutlich und nahm Haltung an. "Richte meinem Bruder aus, daß ich da bin!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #206 - 01/20/07 um 13:35:05
 
Amunherchepeschef freute sich richtiggehend, als er erfuhr, dass Wenemi gekommen war.  
Er eilte sogleich hinaus, um seinen Bruder zu begrüßen.
"Ach, das ist aber schön, dass du zu uns stößt! Ich habe schon gehört, dass du Ankhmahor erledigt hast, dazu kann ich dir nur gratulieren!" sagte er und gab ihm einen Bruderkuß auf die Wange. "Komm, wir feiern heute ein Fest, weil ich den Stier (er sagte "Ka") gefangen habe. Und morgen brechen wir dann nach Theben auf!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #207 - 01/20/07 um 13:38:54
 
"Jaja!" brummte Paraherwenemef und senkte die Augen, weil er nun doch etwas verlegen wurde und für den Bruchteil eines Momentes Gewissensbisse bekam. "War kein Problem..."
 
"Nun los!" hörte er ganz leise die Stimme Sethos wispern. "Nutz die Gelegenheit! Nimm deinen Dolch und jag ihm die Klinge ins Herz!"
Paraherwenemef war wie paralysiert...er schluckte...und schwankte...dann griff er nach seiner Waffe....
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #208 - 01/20/07 um 13:51:28
 
Amuni bemerkte Wenemis Griff zum Dolch. "Ja, ich kann mir vorstellen, dass du ihn damit erledigt hast. Du warst immer ein guter Dolchkämpfer!" lobte er ihn arglos und nahm ihm bewundernd den Dolch aus der Hand. "Eine schöne Waffe ist das. Gut gearbeitet! Und sogar aus hethitischem Metall!"
Er wiegte den Dolch mit den Glasfluß- und Edelsteineinlagen im Griff in seiner Hand.
"Komm jetzt rein und laß dir ein paar neue Kleider geben - und für deinen Begleiter werden wir hier sicher auch etwas finden. Der Palast produziert schließlich die feinsten Stoffe!"
 
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #209 - 01/20/07 um 13:55:47
 
"Jaja," sagte Paraherwenemef wieder und nahm Amuni den Dolch wieder ab, um ihn in die Scheide zurückzustecken. "Ich könnte einen richtigen Haarschnitt vertragen," setzte er dann grinsend hinzu und fuhr sich über die ausgefransten Reste seiner Jugendlocke. "Endlich ist das Ding ab!"
 
Sethos' Ach rollte mit den Augen.
So nahe waren sie schon dran gewesen...SO NAHE!
Es würde sich ja hoffentlich bald wieder eine günstige Gelegenheit ergaben...vielleicht musste er Wenemi einfach nur noch ein bißchen mehr impfen!
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #210 - 01/20/07 um 14:18:44
 
"Wie ist denn das passiert?" lachte Amuni seinen Bruder an. "Hat Ankhmahor sie dir weggezaubert? Er hätte das auch sorgfältiger tun können! Und jetzt ab in den Palast mit euch beiden!"
Sofort ließ er ein paar Bedienstete kommen, die sich um das leibliche Wohl seines Bruders und dessen Begleiters kümmern sollten.
 
Natürlich war ein Barbier darunter, der sich nun Wenemis Kopf annahm - er rasierte ihn äußerst gründlich, so dass der Prinz nach seiner Behandlung äußerlich schon richtig wab war.
 
Sethos' Ach wich seinem Enkel keinen Moment von der Seite. "Schau dich an, was für ein prächtiger Kerl du bist!" flüsterte er ihm zu, als er in den Spiegel guckte. "Alle, Männer und Frauen, werden dich lieben. Sie werden dir zu Füßen liegen und deine Macht preisen... du mußt nur ihn aus dem Weg schaffen, denn er ist das größte Hindernis! Aber natürlich mußt du es heimlich tun! Du mußt schlau sein wie eine Schlange und verschlagen wie ein Skorpion.
Vielleicht ergibt sich heute abend die Gelegenheit?"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #211 - 01/20/07 um 16:44:31
 
Paraherwenemef betrachtete nachdenklich seine Fingernägel, die der Diener, den der Haushofmeister ihm zugeteilt hatte, ihm gesäubert und gefeilt hatte.
"Ja, mal sehen," antwortete er ausweichend und seufzte. "Wie meinst du denn, daß ich am besten vorgehen soll? Wenn er schläft?"
Mann, das wäre ja vielleicht feige...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #212 - 01/20/07 um 16:51:31
 
"Du kennst doch seine Lebensgewohnheiten! Denk nach, wie er am Besten zu erledigen ist!" riet ihm Sethos und lachte dreckig. "Du brauchst ein schlechtes Gewissen zu haben. Du tust ihm nur einen Gefallen! Er wird schneller bei seinem geliebten Bauernmädel sein und kann mit ihr das Leben in Rasetjau genießen!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #213 - 01/20/07 um 17:08:50
 
Ja, das leuchtete Paraherwenemef ein.
So könnte man das sehen: eigentlich würde er seinem Bruder einen Gefallen tun!
DAS versuchte er sich nun einzureden. Amuni wäre wieder mit Hetemet vereint!
 
"Ich denk mir etwas aus," grummelte er.  
Ein direkter Angriff wäre zu riskant, denn es bestünde die Gefahr, daß sich Amuni zur Wehr setzte und er entlarvt würde...
Vielleicht...ein paar Giftschlangen?
Vor dem Fest war noch genug Zeit.  
Wenn er und Harchuf nun losgingen, um ein paar zu fangen und diese dann in Amunis Bett legten, dann könnte morgen schon alles vorbei sein...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #214 - 01/20/07 um 17:37:04
 
Als Wenemi Harchuf seinen Plan unterbreitete, sah der ihn fragend an. "Bist du dir sicher? Immerhin ist er dein Bruder!" meinte er. "Ich weiß nicht so recht..."
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #215 - 01/20/07 um 17:56:37
 
Paraherwenemef knurrte unentschlossen.
Ja, leider...Amuni war sein Bruder, deshalb fiel es ihm ja auch so schwer, eine Entscheidung zu treffen und deshalb hatte er ja solche Skrupel!
Aber dann dachte er an die Macht, die er haben würde...die Frauen...und so warf er seine Bedenken über Bord.
"Los jetzt!" herrschte er Harchuf an. "Beeilen wir uns lieber, damit wir rechtzeitig wieder da sind. Es ist jetzt genau die richtige Tageszeit, um ein paar Giftviecher in der Nähe des Sees zu finden!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #216 - 01/20/07 um 18:01:35
 
"Na gut!" willigte Harchuf ein. Er mußte zugeben, dass er Paraherwenemefs Kaltblütigkeit bewunderte. Den Kronprinzen kaltzustellen war nicht gerade die feine Akkadische, eher die hethitische Methode, um an den Thron zu kommen, aber der junge Soldat sah ein, dass es Fälle gab, in denen man über Leichen gehen mußte.
"Wenn du bereit bist, dieses Opfer zu bringen, dann laß uns losziehen!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #217 - 01/20/07 um 18:12:50
 
Paraherwenemef dachte auch gerade an Hatti.
Brudermord war da doch schon fast normal und hatte den Vorteil, daß wirklich nur der Beste und Stärkste auf den Thron kam, nicht der, der durch Zufall der älteste Königssohn war.
 
Paraherwenemef schnappte sich einen Leinenbeutel und zog dicke, mit Leder verstärkte Handschuhe an.
Am einfachsten wäre es, die Giftschlange, die auf der Suche nach Nahrung war, mit irgendeinem Leckerbissen in den Leinensack zu locken und wenn sie hineingekrochen war, den sich schnell zu schnappen und zu verschließen.
Oder hatte Harchuf eine bessere Idee?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #218 - 01/20/07 um 18:17:41
 
"Wir sollten einen gabelstock besorgen. Damit können wir ihren Kopf in den Staub drücken!" schlug Harchuf vor. "Ich hab damit sogar schon mal gearbeitet."  
Hier gab es doch bestimmt einen Spezialisten, der solche Stöcke besaß - und wenn nicht, dann war so ein Stock schnell aus einer Astgabel geschnitzt!
 
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #219 - 01/20/07 um 18:22:59
 
"Einer von uns muß sie in den Sack befördern!" bemerkte Parahwenemef trocken. "Und das muß ziemlich schnell gehen, bevor die Schlange einen von uns erwischt!"
 
Am Seeufer suchten sie sich erst einmal einen passenden Stock.
Glücklicherweise gab es hier einige Weiden...sie schnitten sich vorsichtshalber zwei von diesen Stäben zurecht und fingen dann an, das Seeufer abzusuchen.
Es dämmerte und die nachtaktiven Tiere kamen nun langsam aus ihren Löchern...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #220 - 01/20/07 um 18:35:57
 
Die beidn Männer warteten regungslos vor einem Loch, von dem sie annahmen, dass sich darin ein "Sohn der Erde" befand. Hoffentlich erwischten sie einen... es würde aussehen wie ein Unfall, dachte Wenemi bei sich. Seine Mutter würde nie Verdacht schöpfen, dass er Amuni auf dem gewissen hatte.
"Gleich kommt sie raus!" zischte Sethos, der offensichtlich ein Gespür für solche Dinge hatte. "Schnapp sie dir!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #221 - 01/20/07 um 18:40:44
 
"Sei still!" zischte Paraherwenemef seinem Großvater zu und hielt den Leinensack so vor das Erdloch, daß die Schlange eigentlich direkt hineinfallen musste. Vorsichtshalber hielt Harchuf seinen gegabelten Stock parat - nur für den Fall, daß sich die Schlange aufrichten und ihr Gift auf sie spucken wollte.
Und da kam sie auch schon: ihre Schuppen erschienen im Licht der untergehenden Sonne noch röter, als sie tatsächlich waren...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #222 - 01/20/07 um 18:51:56
 
Aber die Schlange kroch ohne Probleme in den Sack. Harchuf schnürte ihn schnell fest zu.
"So, das wäre erledigt!" sagte er. "Laß uns zurück gehen. Wir müssen uns ja für das fest zurecht machen, oder?"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #223 - 01/20/07 um 19:12:16
 
Ungesehen gelangten der Prinz und sein Freund in den Palast zurück.
Den Sack mit der jxr-Schlange, den Paraherwenemef die ganze Zeit fest zugehalten hatte, schoben sie unter Amunis Bett und verließen schnell den Raum, bevor das Vieh herauskriechen konnte, und begaben sich noch schneller in des Prinzen Gemächer, wo sie sich wuschen und herrichten ließen.
Die Musik spielte schon...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #224 - 01/20/07 um 19:26:04
 
Natürlich hatte sich Amuni in volle Montur geworfen. Er trug ein langes, fließendes Gewand mit feinem Plissier und einen breiten Gürtel, den er mehrmals um die Hüfte geschlungen hatte. Er war ziemlich aufwendig gebunden.
Er freute sich auf dieses Fest, das ihn die Strapazen und Grauen der Reise hoffentlich ein wenig vergessen ließ.
"Chaj, bist du dann soweit? Wir sollten auch Wenemi holen lassen, damit wir drei Prinzen zusammen in den Saal gehen!"
 
**********
 
Dort warteten schon die Frauen und Konkubinen seines Vaters, zusammen mit den Kindern und Bediensteten.
Ein Bankett wie dieses gab es hier selten. Endlich konnte man mal die Tänze vorführen, die man die ganze Zeit einstudierte.  
Tanodjmet war natürlich auch da und selbst die Wasserträger, Raja und Siseth drften an dem fest teilnehmen.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #225 - 01/20/07 um 19:31:05
 
Da kamen Paraherwenemef und Harchuf auch schon, die ähnlich, aber doch ein wenig legerer gekleidet waren als Amuni.
Aber das machte nichts, Amuni war ja schließlich der Kronprinz und musste repräsentieren...noch...
 
"Uh!" konnte sich Wenemi nicht verkneifen, als er einen Blick durch die schon geöffneten Türflügel des Saales warf. "Und diese Schnuckelchen lässt unser Vater hier vermodern?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #226 - 01/20/07 um 19:36:56
 
"Hmm, was soll er auch mit all denen anstellen?" erwiderte Amuni trocken. "Er muß doch ab und an regieren!"
Er klopfte Wenemi freundschaftlich auf die Schulter. "Komm, laß uns feiern und frohlich sein, mein Bruder. Wir haben eine anstrengende Fahrt hinter und eine anstrengede Reise vor uns. Es wird sicher nicht einfach, diesen Stier nach Theben zu bringen!"
 
Chaj trottete hinter Amuni und Wenemi her, so, wie es die Rangfolge gebot.
Er war ganz froh, dass sie pausieren konnten und wäre am liebsten länger geblieben - was aber freilich nicht ging.
Aber er hatte eine gute Idee... eigentlich könnte doch Wenemi Amuni zurückbegleiten und er, er könnte nach Memphis ins Lebenshaus fahren!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #227 - 01/20/07 um 19:41:20
 
Harchuf machte auch große Augen.
Gehörten die Frauen alle dem Pharao? Oder waren da auch ein, zwei zu haben?
Er stieß Paraherwenemef an -glücklicherweise dürfte er neben dem Prinzen sitzen- und fragte ihn flüsternd danach...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #228 - 01/20/07 um 19:51:55
 
"Na, nicht alle sind meines Vaters Gespielinnen", flüsterte Wenemi  zurück. "Einige sind meine Schwestern, andere sind Dienerinnen... aber prinzipiell gehören sie natürlich alle dem Pharao!"
Und damit auch bald ihm...
 
*******
 
Amuni konnte natürlcih nichts von Wenemis Gedankengängen wissen. Er war sehr fröhlich und sah den Tänzerinnen, die gerade auftraten, zu. Die Körper der Frauen bogen sich zur lieblichen Musik der flöte.  
Hach, das war eine Oase der Ruhe und des schönen Lebens hier!
"Schenk mir noch etwas Wein ein!" rief er dem Mundschenk zu.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #229 - 01/20/07 um 20:03:17
 
"Deine Schwestern?" Harchuf hob die Augenbrauen und grinste breit. "Kannst du mich nicht mal einer vorstellen? Einer im passenden Alter für mich?"
 
Chaemwaset aß nur von den Gemüsen und Salaten.
Das Fleisch verschmähte er. Seine Mutter war ja nicht da und konnte ihm somit auch keine Vorschriften machen. Zu trinken ließ er sich auch nur Wasser einschenken.
Dieses dekadente Leben war einfach nichts für ihn und für die sinnliche Tanzdarbietung der wunderschönen jungen Frauen hatte er noch nichts übrig.
Seine älteren Brüder, die diesen Moloucheyawachteln so nachgeiferten, konnte er nicht verstehen.
Wie schön wäre es, jetzt ruhig in seinem Zimmer zu sitzen und ein gutes Buch zu studieren...
Aber leider gab es in der Bibliothek von Merwer nur seichte Lektüre und irgendwelche Handarbeitsanweisungen und Stickmusterpapyri für die Insassinnen hier...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #230 - 01/20/07 um 20:08:46
 
"Nichts gibts!" lachte Wenemi. "Das sind meine Schwestern, die sind nicht so..."  
Er grinste, weil er plötzlich an die vergangene Nacht denken mußte. Nein, er hatte momentan gar nicht solchen Druck in den Lenden wie üblich.
 
********
 
"Iß doch auch etwas von diesem herrlichen Gänsebraten!" riet Amuni seinem Bruder Chaemwaset. "Der ist richtig lecker! Sonst schimpft mich deine Mutter am Ende!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #231 - 01/20/07 um 20:14:46
 
Harchuf seufzte frustriert auf und setzte gleich wieder sein Sunnyboygrinsen auf, als eine junge Dienerin mit einer Schale gefüllter Datteln an den Tischen vorbeiging.
Die aber beachtete ihn leider gar nicht, sondern ging schnurstracks an ihm vorbei ohne ihn auch nur mit einem winzigen Blick zu streifen...
Stattdessen tänzelte sie mit schwingenden Hüften geradewegs auf Amunherchepeschef zu und bot ihm mit einem hinreißenden Lächeln von den Süßigkeiten an...
 
********
 
"Musst ihr ja nicht petzen," murmelte Chaj gerade, als sein großer Bruder abgelenkt wurde.
Um so besser, dann vergaß er hoffentlich den Gänsebraten!
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #232 - 01/20/07 um 20:23:45
 
Und was für Süßigkeiten das waren! Amuni griff zu und lächelte dabei honigsüß zurück. Die junge Frau trug nur einen Kaurimuschelgürtel um die schweren, breiten Hüften. Ihre schlanke Taille, ihre kospenden Brüste, auf die das lange Haar hinabfiel, machten Amuni Appetit auf mehr.  
Es war eindeutog Zeit, dass er wieder eine Frau nahm... schon leicht angeheitert durch den Wein und durch die fröhliche Stimmung umfasste er sie sanft. Sie war eine Dienerin, da konnte sein vater doch gar nichts dagegen haben!
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #233 - 01/20/07 um 20:27:31
 
Das Mädchen zierte sich etwas, aber setzte sich nicht wirklich zur Wehr.
Es war ein Spiel und das gehörte einfach dazu!
"Wollt ihr nicht doch einmal kosten?" hauchte sie, nahm eine Dattel mit einer gezierten Handbewegung aus der Schale und hielt sie dem Kronprinzen direkt vor den Mund.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #234 - 01/20/07 um 20:39:50
 
Amuni sagte gar nichts, sondern biß zärtlich in die Hand der jungen Frau. "Oh, wie süß deine Finger sind!" flüsterte er und sah sie mit seinen großen, weichen Augen an. "Davon kannst du mir noch mehr servieren!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #235 - 01/20/07 um 20:44:00
 
Harchuf machte große Augen. So ging das also!
Naja, eine Dienerin fiel bestimmt auch für ihn ab!
 
Das Mädchen schenkte unterdessen Amuni einen tiefen Blick.
"Es ist alles da," säuselte sie. "Du brauchst dir nur zu nehmen, was du begehrst!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #236 - 01/21/07 um 07:59:03
 
Amunherchepeschef setzte sein breitestes Grinsen auf und umfaste die schlanke Taille der jungen Magd, die er nun sanft zu sich herzog.
"Ich glaube, ich  habe mich schon entschieden", murmelte er. Mit der freien Hand nahm er ihr die Schale aus der Hand.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #237 - 01/21/07 um 10:33:49
 
Das Mädchen schlug langsam die Augen nieder und sah Amuni durch seine langen Wimpern hindurch an.
"Ja?" hauchte es fragend. "Was kann ich dir denn bringen?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #238 - 01/21/07 um 10:58:35
 
"Deine Granatäpfelchen, meine Süße!" sagte Amuni und  biß der Dienerin zärtlich in die Brustwarzen. "Die sind ja zum Anknabbern süß!"
 
Chaj hielt dieses Gesäusel neben sich nicht mehr aus und ging zu Bett.
Morgen früh wollte er gleich vor dem Frühstück Amuni bitten, ihn nach Memphis fahren zu lassen. Schließlich reizte es ihn ungemein, die Bibliothek dort zu besuchen - und jetzt war er doch schon so nah dran!
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #239 - 01/21/07 um 11:04:46
 
Das Mädchen bekam eine Gänsehaut und kicherte, errötete leicht dabei und neigte den Kopf, daß ihr langes Haar wie ein schwarzer Schleier über Amuni fiel und so sein Tun vor den Blicken der anderen verbarg.
 
Harchuf stupste Paraherwenemef an, als der Noch-Kronprinz mit seiner Eroberung abzog.
Warum hatte der schon eine abbekommen und er nicht?
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #240 - 01/21/07 um 11:11:37
 
Amuni hatte einen solchen Drick auf den Lenden, dass er es nicht mehr bis zu seinem eigenen Schlafgemach schaffte und die Kleine einfach in eine der kleineren Wohnungen brachte.
Dort setzte er sich mit ihr auf das einfache Holzbett... das Mädchen knüpfte ihm mit geschickten Fingern den Gürtel auf, während er sie weiter sanft streichelte.
 
********
 
"Hmm, wahrscheinlich machst du irgendwas falsch!" antwortete Paraherwenemef und winkte eine andere Dienerin herbei. "Versuch es einfach mit der!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #241 - 01/21/07 um 11:20:01
 
"Du bist so gut zu mir," grinste Harchuf, stand auf und legte einen Arm und die Dienerin.
Er wünschte Paraherwenemef noch leutselig eine gute und erfolgreiche Nacht und zog auch ab...
 
********
 
Das Mädchen hatte bislang noch keine praktischen Erfahrungen mit Männern gemacht und war von daher sehr neugierig, ob sich da ebenso anfühlte wie die Spielchen, mit denen sich manche Frauen hier die Zeit vertrieben.  
Zwar arbeiteten hier auch Männer -meistens Verwaltungsbeamte, aber auch Wäscher und Viehhüter-, aber die waren nicht so ihr Fall...rasch zog sie Amuni deshalb den Schurz von den Hüften...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*