YaBB - Yet another Bulletin Board Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
Home Hilfe Suchen Einloggen
07/16/18 um 20:14:44 News: YaBB is sponsored by XIMinc!
Seiten: 1 ... 22 23 24 
Thema versenden Drucken
Ka Royale (Gelesen: 97735 mal)
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #345 - 01/26/07 um 18:22:04
 
Tage vergingen...die Ankunft in Theben stand unmittelbar bevor...
Paraherwenemef hatte sich die letzten Tage zurückgehalten, nur wenige Worte mit Chaemwaset gewechselt und ab und an nach dem Stier gesehen, der in seinem Stall stand und ihn freundlich wiederkäuend anblickte.
Auch wenn Wenemi sich friedlich gab, er hatte sein Ziel nicht aus den Augen verloren...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #346 - 01/26/07 um 18:31:10
 
Amuni erholte sich zusehends. Der Schnitt am Bein verheilte langsam, aber er verheilte. Die schwarzen Stellen, die sich rund um die Wunde gebildet hatten, waren wieder zurückgegangen.
Tagsüber konnte er schon wieder auf Deck gehen. Ab und an spielte er Senet mit Chaemwaset.  
Zu Paraherwenemef war sein Verhältnis hingegen sehr gespalten. Sie redeten kein Wort mehr miteinander. Amuni war sich ziemlich sicher, dass Wenemi ein schlechtes Gewissen hatte, aber er konnte ihn nicht zur rede stellen, denn er war sich nicht sicher, ob er den Mordversuch nicht nur geträumt hatte.
Auch wußte er, dass er niemals auch nur ein Sterbenswörtchen davon seinem Vater oder seiner Mutter erzählen würde. Die beiden würden sich nur krämen - und ihm vielleicht nicht glauben.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #347 - 01/26/07 um 18:52:21
 
"Was denkst du?" fragte Chaemwaset am Abend vor ihrer Ankunft. "Ob wir noch rechtzeitig kommen?"
Er warf einen vorsichtigen Blick zu Paraherwenemef, der im düsteren Schweigen versunken an der Reling lehnte. "Schon komisch, wie er sich in den letzten Tagen verhalten hat, oder?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #348 - 01/26/07 um 18:56:02
 
"Ich hoffe es!" antwortete Amuni auf die erste Frage seines Bruders. "Meinst du nicht auch, wir hätten gespürt, wenn Vater vergangen wäre?"  
Er nahm sich ein paar Datteln und kaute darauf herum. "Er ist so schweigsam - das ist sonst gar nicht seine Art!" wisperte er dann Wenemi betreffend. "Aber vielleicht ärgert er sich ja nur, dass nicht er es ist, der den Ka allein nach Hause bringt!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Ka Royale
Antworten #349 - 01/26/07 um 19:07:17
 
Chaemwaset schüttelte den Kopf.
Nein, dieses Schweigen war viel tiefgründiger...
 
"Ich weiß nicht...," dachte der Junge laut nach. "Vielleicht ein schlechtes Gewissen? Er ist so seltsam geworden, seit er auf der Akademie war...wenn du mich fragst, heckt er irgendetwas aus!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Ka Royale
Antworten #350 - 01/26/07 um 19:10:50
 
"Ich weiß es nicht!" sagte Amuni. Er stützte sich mit den Änden auf dem Tischchen vor ihnen auf und stand auf. Es war eben noch etwas müsam für ihn.
"Morgen kommen wir bestimmt an! Ich freu mich schon auf meine Kinder!" sagte er. "Die werden sicher ein ganzes Stück gewachsen sein. Ob Tata mich überhaupt noch erkennt?" Er lachte leise bei der Vorstellung, wie ihn Tachat und Sethi begrüßen würden. Hetemet-scheri hatte recht: seine Kinder brauchten ihn noch!
 
*********
 
Am nächsten Morgen blies ein frischer Nordwind.
Amuni schlief lange in den Tag hinein, bis er vom freudigen Schrei des Lotsen geweckt wurde:
"Ich seh die Obeliskenspitzen!" schrie der, woraufhin Chaj das alte und bekannte Lied vom kleinen Segelschiffchen anstimmte.
"Theben! Vater! halt durch, wir kommen!" murmelte Amuni und stand mühsam aus dem Bett auf.
Er guckte aus seiner Kabine heraus.
"Macht euch zurecht, ihr Prinzen Ägyptens! Wir haben unsere Mission erfüllt!" rief er seinen Brüdern zu.
 
********
 
jw=f pw m Htp - weiter geht es in Die Stadt des Amun.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Seiten: 1 ... 22 23 24 
Thema versenden Drucken