YaBB - Yet another Bulletin Board Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
Home Hilfe Suchen Einloggen
02/22/18 um 00:44:35 News: Visit YaBB today Zwinkernd
Seiten: 1 ... 166 167 168 169 170 ... 177
Thema versenden Drucken
Die Stadt des Amun (Gelesen: 581410 mal)
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2505 - 02/10/07 um 19:20:33
 
Nefertari ergriff das Wort. "Er hat in letzter Zeit sehr häufig bei den Sitzungen gefehlt - unentschuldigt! Außerdem ist auch sonst viel Arbeit liegengeblieben, die er zu erledigen hat. Selbst die außenpolitische Korrespondenz, die er doch sonst so gerne führt, ist bei Ramessu gelandet!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2506 - 02/10/07 um 19:27:22
 
"Das klingt nicht nach Amuni...," begand Ramses und biß ein Stück von seinem Brot ab. Mit der nächsten Ecke gelang es ihm, ein Stück Kürbis aus der Suppe zu fischen, das er genießerisch verspeiste. "Warum wurde ich nicht schon vorher davon informiert?"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2507 - 02/10/07 um 19:34:02
 
"Ich wollte dich damit nicht belästigen", meinte Nefertari. "Ich habe gehofft, dass er sich schnell wieder eines besseren besinnt. Aber weit gefehlt! Heute hat er sogar einen wichtigen Terminn versäumt.
Sonst war er doch immer ziemlcih gewissenhaft! Irgendetwas scheint nicht zu stimmen, seit er von seiner Reise in den Norden zurückgekehrt ist!"
Sie drehte sich zu Ramessu: "Du hast doch auch so einen Eindruck, oder?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Seleuce
Horusgeleit
*******




Beiträge: 10545
Geschlecht: female
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2508 - 02/10/07 um 19:52:20
 
"Bei SETH, ich hab keine Ahnung, was mit ihm los ist," entgegnete Ramessu recht stinkig, der rote Augen und einen schmerzenden Rücken hatte, denn er hockte seit Tagen nur noch über Akten oder schlug sich mit Beamten herum und das ausgenommen von den 6 Stunden schlaf, die er sich erkämpfte. Allein war die Arbeit einfach zu viel... in Pi hatte er sich das zwar auch mit Parahotep allein eingeteilt, aber wenn die Residenz vorübergehend "stillgelegt" war, viel dort ja viel weniger Schriftkram an!
"Wenn ich ihn überhaupt zu Gesicht bekomme, verirrt er sich in Ausflüchten, faselt was von Müdigkeit und Ausläufern der stressigen Reise... Müdigkeit... TSSS... ich frag mich von was, er schläft ja immer bis Mittag!"
zum Seitenanfang
 
 

Liebe einen Menschen dann am stärksten, wenn er es am wenigsten verdient hat. Dann braucht er dich am meisten!
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2509 - 02/10/07 um 19:59:03
 
"Vielleicht hat er sich noch nicht von seiner Verletzung erholt?" Ramses teilte ein weiteres Stück Brot und kostete diesmal von der Tahina. Ratlos schüttelte er den Kopf. "Aber dann hätte er doch einen Ton sagen können...wir sollten ihn zur Rede stellen. Das ist nicht normal, so wie er sich verhält!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2510 - 02/10/07 um 20:01:19
 
Nefertari nickte und sagte: "Du solltest ihn herzitieren. Irgendetwas stimmt da nicht... vielleicht hat er ja was ausgefressen?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Seleuce
Horusgeleit
*******




Beiträge: 10545
Geschlecht: female
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2511 - 02/10/07 um 20:09:40
 
Ramessu nickte energisch, er wollte sinen Bruder jetzt hier und vor seinen Eltern zur Rede stellen, war ja nicht möglich! Sein Vater hatte recht, wenn er eine klare, vernünftige Begründung nennen würde... aber auch das Empfehlen von ärtzlicher Hilfe seinerseits hatte Amuni scheinbar nicht angenommen!
"Holt ihn her, genau!"
zum Seitenanfang
 
 

Liebe einen Menschen dann am stärksten, wenn er es am wenigsten verdient hat. Dann braucht er dich am meisten!
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2512 - 02/10/07 um 20:12:49
 
Also schickte Ramses Iryiry los.
"Sag dem Prinzen, es wäre dringend und er soll sich gefälligst sofort hier blicken lassen," sagte Ramses streng. "Sonst sähe ich mich gezwungen, ihn selbst zu holen!"
 
Iryiry verneigte sich und spurtete los....
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2513 - 02/10/07 um 20:19:00
 
Der Leibdiener des Kronprinzen sah äußerst verzweifelt aus, als er Iryiry mitteilen mußte, dass sein Herr ausgegangen war und noch nicht wieder zurück.
"Nein, er hat auch diesmal nicht gesagt, wohin er geht!" sagte der junge Mann und zog soregnvoll die Brauen zusammen. "Ist es sehr dringend?"
 
*******
 
Tawabet wußte auch nicht so recht, wie sie Sethi und Tachat noch vertrösten sollte.  
Die beiden fragten fast stündlich nach ihrem Vater, der sich seit tagen nicht mehr hatte blicken lassen.
"Ameni, was ist mit Amunherchepeschef  los?" wollte sie von ihrem Mann wissen. "Hat er so viel zu tun, oder warum rührt er sich nicht mehr?"
Normalerweise sah er doch jeden freien Augenblick nach seinen Kindern...
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2514 - 02/10/07 um 20:26:04
 
"Ja!" antwortete Iryiry ziemlich heftig. "Seine Majestät, der König, er lebe, hat gesagt, der Kronprinz solle SOFORT erscheinen, sonst würde er ihn selbst holen!"
Der Leibdiener des Pharaos seufzte und drehte sich wieder um.
Das würde seinem Herrn überhaupt nicht gefallen!
 
Wie erwartet war Ramses ziemlich wütend über Iryirys seltsame Auskünfte.
"Wie? Er hat nicht gesagt, wohin er verschwunden ist?" wiederholte er aufgeregt. "Das gibt's doch nicht!"
Das war wirklich sehr besorgniserregend...es sah Amuni nicht im geringsten ähnlich, sich einfach so aus dem Staube zu machen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2515 - 02/10/07 um 20:32:25
 
Nefertari war nicht minder entsetzt. "Was hat er denn nur?" sagte sie. "Er war sonst immer so pflichtbewußt! Die wenigen Male, wo er seinen Pflichten nicht nachkam, war es, weil ihm irgendetwas nicht gepaßt hat und er glaubte, sich dagegen auflehnen zu müssen. Aber diesesmal ist es einfach nur Pflichtvergessenheit! Das hatte er noch nie!"
 
********
 
Der, über den die GKG so besorgt war, kehrte soeben von einem lustigen Gelage zurück.  
Er trug noch Blumenkränze um den Hals, als er sein Zimmer betrat und von seinem Diener Chnumhotep zum König geschickt wurde?
"Wie, er will mich jetzt sehen?" fragte Amuni leicht beschwipst. "Was will er denn um diese Zeit von mir?"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2516 - 02/10/07 um 20:34:50
 
"Es klang ziemlich dringend, Herr," flüsterte der Diener und nahm Amuni die Blumenkränze vom Hals, um ihn gleich darauf ins Badezimmer zu bugsieren, wo er ihm beim Waschen half und ihm ein paar Natronkügelchen für die Mundreinigung reichte. "Ihr solltet euch beeilen!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2517 - 02/10/07 um 20:39:25
 
Amunherchepeschef reinigte sich den Mund, damit man nicht gleich röche, dass er etwas getrunken hatte, und zog ein finsteres Gesicht. Was konnte Ramses um die Zeit noch von ihm wollen? Vielleicht mußte er noch etwas wegen der morgigen Reise besprechen, fiel ihm da ein. "Ja, das wird es sein!" sagte er sich, um sich zu beruhigen und machte sich hurtig auf den Weg.
Ganz erstaunt war er, als er seine Mutter und seinen jüngeren Bruder bei Ramses sitzen sah.
Er begrüßte alle recht locker und sagte dann: "Was gibt es denn so dringend?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2518 - 02/10/07 um 20:43:07
 
"Dich gibt es ja doch noch," begann Ramses und er und Nefertari sahen sich vielsagend an.  
Amuni roch, trotzdem er sich gewaschen hatte, nicht wirklich frisch. Außerdem sah er ziemlich derangiert aus.
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2519 - 02/10/07 um 20:46:22
 
"Klar gibt es mich noch!" antwortete Amunherchepeschef und suchte sich einen Stuhl. "Was ist denn los? Was guckt ihr beide denn so besorgt? Und du Ramessu? Du siehst ja richtig fertig aus!"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Seiten: 1 ... 166 167 168 169 170 ... 177
Thema versenden Drucken