YaBB - Yet another Bulletin Board Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
Home Hilfe Suchen Einloggen
05/22/18 um 04:32:08 News: Signup for free on our forum and benefit from new features!
Seiten: 1 ... 146 147 148 149 150 ... 177
Thema versenden Drucken
Die Stadt des Amun (Gelesen: 607333 mal)
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2205 - 02/03/07 um 11:39:40
 
Iryiry zögerte, aber nur so kurz, daß es nicht unhöflich wirkte.
"Seine Majestät, er lebe, ruht," teilte er Nefertari förmlich mit, aber öffnete ihr die Tür. "Der Dämon, der die Krankheit der Hälfte des Kopfes auslöst, hat ihn wieder heimgesucht."
Er trat beiseite, um Nefertari einzulassen.
Die Tür zu Ramses' Schlafzimmer stand halb offen.
 
Ramses lag dösend auf seinem Klappbett, die Arme nach oben gestreckt und die Hände hinter der Kopfstütze ineinandergelegt, ein Bein aufgestellt.
Er hatte wohl gehört, daß Nefertari gekommen war, aber ihr Ton verhieß ihm nichts Gutes, also stellte er sich schlafend.
Vielleicht zog sie ja dann gleich wieder ab...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2206 - 02/03/07 um 12:58:47
 
Weit gefehlt! Nefertari sah sich verpflichtet, ihren Gatten an seine Aufgaben zu erinnern.
Er konnte nicht ewig und drei Tage krank spielen und sich der Ruhe hingeben, besonders, das sie den Eindruck hatte, dass die Krankheit des haben Kopfes durch zu viel Ruhe nur schlimmer würde.
"Sesu?" fragte sie daher mit spitzer Stimme. "Wie fühlst du dich denn? Meinst du, du kannst dich heute nachmittag mal in der Versammlung blicken lassen?"
 
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2207 - 02/03/07 um 13:45:20
 
Ramses gab nur ein nichtssagendes Knurren von sich und öffnete im Zeitlupentempo ein Auge.
"Lohnt sich doch gar nicht mehr," gab er trotzig wie ein Halbstarker von sich. "Bis Iryiry mich ausstaffiert hat..."
Dabei gähnte er demonstrativ. "...hat Ra schon die Hälfte seiner Fahrt durch die Unterwelt hinter sich gebracht...also, mach keinen Stress!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2208 - 02/03/07 um 14:01:58
 
"Ich mache keinen Streß!" betonte Nefertari. "Die Qenbet ist es, die Streß macht! Die Leute wollen dich sehen, sie fangen schon an, Gerüchte in die Welt zu setzen! Muß ich dich wieder an deine Pflichten erinnern?"
Sie seufzte genervt auf, aber es war wohl ihre Aufgabe, ihn von Zeit zu Zeit zu mahnen.
"Die Qenbeti vermuten, dass du auf dem Kriegszug verletzt wurdest. Um das Gegenteil zu beweisen solltest du dich ihnen zeigen. Es braucht ja nur kurz zu sein!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2209 - 02/03/07 um 14:05:29
 
"Ich hab' Kopfweh," wehrte Ramses ab. "Das hat auch noch Zeit bis morgen...wenn sie Sehnsucht nach mir haben, sollen sie sich meine ganzen Abbilder ansehen, das ist doch dassselbe!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2210 - 02/03/07 um 14:09:45
 
"Man kann nicht immer alles auf Morgen verschieben!" beharrte Nefertari auf ihrem Recht. "Du brauchst ja nicht das ganze Königsornat anlegen, es genügt, wenn du ihnen in deiner Arbeitsaustattung begegnest. Sie müssen doch nur sehen, dass du zurück und wohlauf bist!"
War das denn wirklich so schwer zu begreifen? "Gerade hier in Theben ist es wichtig, dass DU auftrittst! Es gibt hier immer noch murrende, unszufriedene Leute!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Seleuce
Horusgeleit
*******




Beiträge: 10545
Geschlecht: female
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2211 - 02/03/07 um 14:12:23
 
Während dessen war Isisnofret von ihrem Besuch bei ihrem Schneider zurückgekehrt und stellte erstaunt verärgert fest, daß die Reinigungsarbeiten nicht mehr fortgeführt wurden.  
Mit grimmiger Miene trat sie in ihre Gemächer und beorderte Panewi herbei.
Wer wagte es, ihre Befehle zu annullieren? Denn scheinbar war das geschehen, fertig sein konnten sie noch lange nicht mit all dem, was es zu tun gab.
 
"Wieso," fragte sie noch etwas ärgerlicher, als Panewi ihr eilig und rechtfertigend erklärte, daß es der König selbst gewesen war, der die Reinigungen hatte stoppen lassen.
"Wenn er im Dreck wohnen will, bitte, dann soll er, solange das seine Position mitmacht, aber ich bevorzuge es, nicht gleich wieder wie ein Aschemädchen auszusehen, wenn ich frisch gebadet in den Flur hinaus gehe!"
Panewi hob hilflos die Augenbrauen an und sah zu Boden.
"Aber der Befehl war eindeutig Herrin, was sollen wir nun tun?"
Isisnofret war schon auf dem Weg zur Tür. "Ich rede mit meinem Gemahl," verlautbarte sie und war im selben Moment auf dem Weg nach nebenan...
 
... wo sie von Iryiry gebremst wurde.
"Ihre Majestät, die erste GKG ist zur Stunde bei seiner Majestät, Herrin," sagte er nachdrücklich und schien ihr ungern in die Augen zu sehen.
"Dann warte ich," ließ sie darauf mit entschiedenem Gesichtsausdruck zu Gehör bringen und nahm Platz, noch bevor der Leibdiener ihres Mannes ihr jenen angeboten hatte.
zum Seitenanfang
 
 

Liebe einen Menschen dann am stärksten, wenn er es am wenigsten verdient hat. Dann braucht er dich am meisten!
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2212 - 02/03/07 um 14:19:25
 
"Laß sie quengeln, Merit," brummte Ramses und machte nicht auch nur die kleinsten Anstalten, sich zu erheben. "Morgen ist auch noch ein Tag...die paar Stunden bis dahin machen die Nilgans auch nicht fett!"
 
****
 
Iryiry fragte die zweite GKG, ob er sie denn schon einmal anmelden sollte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2213 - 02/03/07 um 14:19:59
 
Nefertari hatte begonnen, in dem engen Zimmer auf und ab zu gehen.
"Du wirst dich jetzt erheben und vor der Qenbet erscheinen!" sagte sie mit Nachdruck.
"Und dich endlich um diesen dahergelaufenen Architekten kümmern, der den Palast so herrlcih altmodisch aufbauen will! Diese Pläne, die der hat sind zum Haareraufen! Da können wir gleich in die Ruinen von Malqata einziehen!"
Sie hatte sich in Rage geredet - in solchen Momenten war es ihr egal, dass man sie vielleicht hören konnte.
"Dieser Dreck hier geht mir allmählich auf den Geist! Zum Glück hat Isisnofret mir die Arbeit damit abgenommen und die Dienerschaft in Schwung gebracht! Es ist ja nicht zum Aushalten hier!"
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2214 - 02/03/07 um 14:25:47
 
"Klasse Vorschlag, Merit," erwiderte Ramses lässig. "An Malqata habe ich eben auch gedacht und deshalb lasse ich den Palast da auch wieder herrichten."
Er ließ seinen Blick im Zimmer herumschweifen.
"Wieso Dreck?" fragte er verwundert. "Ich seh hier keinen Dreck...ist doch alles in bester Ordnung!"
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Seleuce
Horusgeleit
*******




Beiträge: 10545
Geschlecht: female
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2215 - 02/03/07 um 14:27:00
 
Isisnofret, die mit auf dem Schoß verschränkten Händen vor sich hinblickte und leise mit dem Fuß auf dem Boden herumtappte, sah wieder auf, als Iryiry erneut zu ihr sprach.
"Wie es dir beliebt! Ich weiß ja nicht, wie privat der Besuch ihrer Majestät ist," entgegnete sie und drehte nun den Kopf, weil sie Nefertaris angehobene Stimme vernahm. Stritten sie etwa?
zum Seitenanfang
 
 

Liebe einen Menschen dann am stärksten, wenn er es am wenigsten verdient hat. Dann braucht er dich am meisten!
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2216 - 02/03/07 um 14:30:56
 
Und Iryiry klopfte laut und vernehmlich gegen die Türe und trat auf Aufforderung seines Herrn hin ein, um zu verkünden, daß Isisnofret draußen wartete und ihren Gemahl zu sprechen wünschte...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Tawabet
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil.

Beiträge: 5394
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2217 - 02/03/07 um 14:34:08
 
Nefertari hielt inne und holte Luft: "Das ist nicht dein Ernst!" sagte sie.
"Ich habe keine Lust, in dieses alte Gemäuer mit seinen altmodischen Wandmalereien zu ziehen!"  
 
Als Iryiry den Kopf hereinsteckte, sagte sie: "Laß sie hereinkommen, ich glaube, dieses Problem sollten wir zu dritt besprechen. Isisnofret wird dir berichten können, wie es in den Zimmern deiner Kinder aussieht!"
Den letzten Satz sagte sie wieder an Sesu gewandt.
zum Seitenanfang
 
 

Werde Schreiber! http://www.aegyptisch.de
E-Mail   IP gespeichert
Meritenramses
YaBB Administrator
Horusgeleit
*****


Hm.t kA n pA kA aA n
pA ra-Hr-Ax.tj

Beiträge: 13734
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2218 - 02/03/07 um 14:39:58
 
Ramses zuckte auf Nefertaris erste Bemerkung hin ungerührt mit den Schultern.
"Wieso denn nicht?" fragte er provzierend. "Ist doch nett da...so ruhig...und die Luft ist auch viel besser als hier!"
 
Er rollte mit den Augen, als Nefertari Iryiry befahl, Isisnofret einzulassen, denn ihm schwante Übles...
zum Seitenanfang
 
 


http://www.ramses.info - nicht umzubringen...
Homepage   IP gespeichert
Seleuce
Horusgeleit
*******




Beiträge: 10545
Geschlecht: female
Re: Die Stadt des Amun
Antworten #2219 - 02/03/07 um 14:49:02
 
"... unzumutbar," drang Isisnofrets Stimme auf Nefertaris letzte Bemerkung da herein, noch bevor sie selbst zu sehen war.
"Wieso hast du die Arbeiten der Dienstboten stoppen lassen, Sesu," fragte sie verständnislos, als sie das Zimmer dann betrat.
"Hallo, Nefertari... Der Palast steht vor Dreck, weil seit dem brand hier scheinbar niemand mehr wirklich gereinigt hat, so geht das doch nicht!"
zum Seitenanfang
 
 

Liebe einen Menschen dann am stärksten, wenn er es am wenigsten verdient hat. Dann braucht er dich am meisten!
E-Mail   IP gespeichert
Seiten: 1 ... 146 147 148 149 150 ... 177
Thema versenden Drucken